Katalog für DLT Band wieder aufbauen?! SBS2003

14/08/2009 - 10:01 von Martin | Report spam
Hallo zusammen,

eine Frage an die Experten.

Wir haben zum Glück kein Datenverlust.
Ich bin jedoch an einen Server geraten (SBS2003 R2)
der mir Kopfschmerzen bereitet.
Die Sicherung erfolgt mit einem DLT Band.
Ich wollte zum Test ein altes Band einlesen um zu schauen, ob die
Sicherungen erfolgreich waren.

Mein Problem: Die Sicherungen wurden über ntbackup durchgeführt.
Ein "Halbwissender" hat wohl die Eintràge bzw. die Sicherungsauftràge
gelöscht.

Nun wollte ich den Katalog des Bandes wieder einlesen um einige Dateien
zurück sichern zu lassen.

Jedoch finde ich die Funktion für den Aufbau des Kataloges nicht mehr.

Wo ist der bitte? Bzw. wie starte ich ich den Aufbau?


Zur Info: Der Rechner / Daten wurden nicht über den Assistenten gemacht,
sondern über das ntbackup Programm (start über die "ausführen"
commandoeingabe).

Danke euch

Martin
 

Lesen sie die antworten

#1 Hardy Elis
17/08/2009 - 11:31 | Warnen spam
"Martin" wrote:

Hallo zusammen,

eine Frage an die Experten.

Wir haben zum Glück kein Datenverlust.
Ich bin jedoch an einen Server geraten (SBS2003 R2)
der mir Kopfschmerzen bereitet.
Die Sicherung erfolgt mit einem DLT Band.
Ich wollte zum Test ein altes Band einlesen um zu schauen, ob die
Sicherungen erfolgreich waren.

Mein Problem: Die Sicherungen wurden über ntbackup durchgeführt.
Ein "Halbwissender" hat wohl die Eintràge bzw. die Sicherungsauftràge
gelöscht.

Nun wollte ich den Katalog des Bandes wieder einlesen um einige Dateien
zurück sichern zu lassen.

Jedoch finde ich die Funktion für den Aufbau des Kataloges nicht mehr.

Wo ist der bitte? Bzw. wie starte ich ich den Aufbau?


Zur Info: Der Rechner / Daten wurden nicht über den Assistenten gemacht,
sondern über das ntbackup Programm (start über die "ausführen"
commandoeingabe).

Danke euch

Martin



Hallo Martin,
normalerweise sollte es über die Wiederherstellungs-Funktion in NTBackup
gelingen. Starte mal das Sicherungsprogramm
(Start,Programme,Zubehör,Systemprogramme,Sicherung). Ohne Assistenten zu
starten gehtst du dort auf Wiederherstellen. Links sollte dann das
DLT-Laufwerk angezeigt werden. Lass dann mal nach Bàndern suchen und gehe
dann auf "Katalogisieren". Sollte das Backup vorher sauber erstellt worden
sein zeigt NTBackup dies auch korrekt an.

VG Hardy

Ähnliche fragen