Kaufberatung 8600GT

26/11/2007 - 15:09 von Bernhard Reinhardt | Report spam
Hallo,

ich suche eine GraKa für ca. 100€. Angeblich soll der 8600GT ja ganz
passable Leistung für nen kleinen Preis bieten.

Stellt sich die Frage nach dem Modell.

Ich möchte:
-KEINE 2 Slots belegen
-leise aktive Kühlung
-zwei Monitor Ausgànge
-gute Signalqualitàt

Ich habe in der ct gelesen, dass es eventuell empfehlenswert ist, eine
DX9-GraKa zu nehmen, da die DX10-Leistung von neuen Chips in dem
Preissegment eh unzureichend ist, und die alten Karten bei DX9 zum
gleichen Preis mehr Leistung haben. Könnt ihr mir dazu vielleicht auch
was empfehlen?

Viele Grüße

Bernhard
 

Lesen sie die antworten

#1 Guido Troost
26/11/2007 - 18:10 | Warnen spam
Hi,

Bernhard Reinhardt wrote:
Hallo,

ich suche eine GraKa für ca. 100€. Angeblich soll der 8600GT ja ganz
passable Leistung für nen kleinen Preis bieten.

Stellt sich die Frage nach dem Modell.

Ich möchte:
-KEINE 2 Slots belegen
-leise aktive Kühlung
-zwei Monitor Ausgànge
-gute Signalqualitàt

Ich habe in der ct gelesen, dass es eventuell empfehlenswert ist, eine
DX9-GraKa zu nehmen, da die DX10-Leistung von neuen Chips in dem
Preissegment eh unzureichend ist, und die alten Karten bei DX9 zum
gleichen Preis mehr Leistung haben. Könnt ihr mir dazu vielleicht auch
was empfehlen?



Als der Test erschien waren die 8600GT noch deutlich teurer, heutzutage
bekommst du leider nichts schnelleres zu dem Preis.
Schneller wàhren die 7950GT/GTX die aber faktisch fast nirgends mehr
erhàltlich sind, dann kàmen noch die X1950Pro+ in Frage die aber auch
allesammt teurer sind.
Die 1950GT gibts allerdings auch noch zu Preisen um 90€, seh ich hier
gerade bei Alternate, auch die sollte vor allem dank 256bit
Speicherbandbreite, auch in höheren Auflösungen besser sein als die
8600GT.
Dazu gibts ja nun auch recht gut Lieferbar die neuen ATI HD 3850 er ab
150euro, auch die dürften deutlich schneller sein als die 8600GT und
auch als 1Slot Lösung zu haben.

Dazu kommt es stark auf die Verwendeten Auflösungen an, bis 1280x1024
gibts nix gegen die 8600GT zu sagen, wenn die Auflösung höher werden
würde ich dir sehr stark zu einer 8800GT raten die, sobald die gut
lieferbar werden, um die 200 euro kosten werden aber auch mehr als
doppelt so schnell sind. Preis Leistungsmàßig gibts dann auch nichts
besseres.
Nehme mal an das die Dinger ab Januar vernünftig Lieferbar werden.

Wens wirklich kaum mehr als die 100 euro sein sollen dann eventuell auch
noch die 8600GTS, die nochmal deutlich höheren Takte aufweist. (GT
Chip/Speichertakt 545/1400MHz, GTS 675/2000MHz) Kostet aber auch so 130
euro.
Der Nachteil der 8600er ist eben die schmale Speicherbandbreite von nur
128bit.

Ich glaub wen ich jetzt unbedingt eine relativ schnelle und günstige
Graka kaufen wollte würde ich glaub ich die HD 3850 ins Auge fassen

Gruß Guido

Ähnliche fragen