Kaufberatung MFC Laser s/w

24/06/2010 - 13:40 von Schorsch Mildenberger | Report spam
Hi,

unser alter HP 3100 macht immer mehr Zicken, Treiber für XP haben wir
auch nicht (geht aber durchaus auch mit dem 2K Treiber, aber nicht so
glatt) und der Papiereinzug wird immer schlechter. Zeit wohl für ein
neues Geràt.
Wir hàtten gerne:

Laser s/w
Fax
Drucker (mit Duplex wenn möglich)
Flachbettscanner
Dokumenteneinzug
Kopierfunktion
Netzwerkfàhig (WLAN wàre auch ok, muss aber nicht sein)

Wichtig ist noch, dass das Geràt mit offener Klappe möglichst nicht
höher als 50 cm sein soll.

Das Druckaufkommen ist nicht sehr hoch (eher <500/Monat).

Der Brother MFC-7440N kommt unseren Vorstellungen sehr nahe, nur dass
der halt nicht Duplex kann.

Hat jemand eine Idee?

Schorsch
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Viehrig
25/06/2010 - 22:43 | Warnen spam
Schorsch Mildenberger schrieb:

[...]

Der Brother MFC-7440N kommt unseren Vorstellungen sehr nahe, nur dass
der halt nicht Duplex kann.



...und abgesehen von der /Kleinigkeit/, daß das hier geschilderte Problem
meiner Erfahrung nach besonders auf Brother zutrifft:
news:++.dagrantla.de

Die Wahl der eingebauten/mitgelieferten Gimmicks kommt IMO erst danach, und
die sollte man auch bei den verbleibenden Marken Canon und HP finden
können.

Andi

Der real existierende Kapitalismus beweist seine wahre Überlegenheit:
Staatsverschuldung (gesamt) der DDR am 1.7.1990: 86 Milliarden DM
Staatsverschuldung (gesamt) der BRD am 1.7.1990: 924 Milliarden DM
Staatsverschuldung (gesamt) der BRD 2010: 1707 Milliarden Euro

Ähnliche fragen