Kaufberatung MFP Tinte

14/04/2012 - 19:43 von Computer Stammtisch | Report spam
Hallo
Meine Nichte geht in Bayern in die Realschule und benötigt sowohl einen
Copier als auch einen Drucker.
Ich denke da an einen Epson Workforce mit Kopie Drucken Scannen.
Oder an einen HP Office Jet mit Drucken Kopie Scannen.
Die Folgekosten die Tinte soll sich im überschaubaren Rahmen bewegen.
Bestellt wird per Internet Bei www.druckerchannel.de wird sich über die
Tintenpreise erkundigt. Als erste Anlaufstelle ist www.gh.de vorgesehen.
für Preise.
Nun gibt es bei HP diverse MFP Modelle wie Deskjet, Ofice Jet Photo
Smart und wie Sie alle heißen. Ich habe da den Überblick verloren.
Wer kann mir da ein paar Tipps geben Duplex Druck soll das MFP auch
können.Preis zwischen 100 und 200 Euro.
Wer hat schon Erfahrung mit dem Epson Workforce.
Betriebssystem ist Windows 7 Windows Vista und Windows XP.Für ein par
Ratschlàge und Hinweise wàre ich dankbar.
MfG Ludwig Braun
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Exler
15/04/2012 - 01:13 | Warnen spam
Computer Stammtisch wrote:

Die Folgekosten die Tinte soll sich im überschaubaren Rahmen bewegen.
Bestellt wird per Internet Bei www.druckerchannel.de wird sich über die
Tintenpreise erkundigt. Als erste Anlaufstelle ist www.gh.de vorgesehen.
für Preise.



schau doch mal bei Druckerchannel nach wie das bei HP mit den Chips und
Patronen aussieht.

Ich hab dort einiges geschrieben, ich würde zu Epson mit Refill-Patronen von
Farbenwerk.com und deren Tinte raten. Ich habe damit selber nur gute
Erfahrungen gesammelt.

Wolfgang
Custom ICC Profile für HP Photosmart Pro B9180 und viele Schwarzwald Mühle Papiere gibts unter http://b9180.fotoclub-stuttgart.net

Ähnliche fragen