Kaufempfehlung für Win7 und Linux?

24/01/2010 - 12:41 von John Kirste | Report spam
Hallo,

ich plane die Anschaffung eines Scanners, in erster Linie für die
Erfassung von Textdokumenten, gelegentlich auch Fotos. Eine
Durchlichteinheit ist nicht erforderlich.

Problem: Das Geràt sollte sowohl unter Windows 7 (64 bit) wie auch
Linux (Fedora 11, 12, jeweils 64 bit) eingesetzt werden.

Hat jemand eine Kaufempfehlung für mich?

Gruss,
John
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Graf
24/01/2010 - 22:10 | Warnen spam
Hallo,

Am Sun, 24 Jan 2010 12:41:50 +0100 schrieb John Kirste:

ich plane die Anschaffung eines Scanners, in erster Linie für die
Erfassung von Textdokumenten, gelegentlich auch Fotos. Eine
Durchlichteinheit ist nicht erforderlich.

Problem: Das Geràt sollte sowohl unter Windows 7 (64 bit) wie auch Linux
(Fedora 11, 12, jeweils 64 bit) eingesetzt werden.

Hat jemand eine Kaufempfehlung für mich?



Also ich nutze einen Canon "CanoScan LiDE 25" problemlos unter Fedora 12
x86-64.

Ich weiß nicht ob er deinen Ansprüchen genügt. Ich denke die
höherwertigen USB Canon Scanner dürften ebenfalls unter Linux
funktionieren.

Unter Windows 7 64-Bit habe ich keine Erfahrung.


Frank

Ähnliche fragen