KB2686509 scheitert, wenn Caps-Lock-Hack aktiv ist

10/05/2012 - 02:28 von Christoph Schneegans | Report spam
Hallo allerseits!

Bei mir scheiterte heute mehrfach die Installation von KB2686509,
wàhrend alle anderen Updates auf Anhieb problemlos durchliefen.

<http://support.microsoft.com/kb/2686509/en-US> redet stàndig vom
Schlüssel
[HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\Keyboard Layout], den
es gar nicht gibt. Gemeint ist offensichtlich
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Keyboard Layouts],
und dort standen bei mir nur "zulàssige" DLLs, insbesondere
%SystemRoot%\system32\input.dll.

Tatsàchlich lag es bei mir daran, daß ich vor Jahren schon zur
Deaktivierung der Caps-Lock-Taste disable_caps_lock.reg von
<http://johnhaller.com/jh/useful_stu..._lock/>
installiert hatte. Nachdem ich nun die Änderungen per
remove_scancode_mappings.reg wieder entfernt hatte, klappte die
Installation von KB2686509.

Vielleicht hat ja jemand dasselbe Problem.

<http://schneegans.de/usenet/mids/> · Postings verlinken
 

Lesen sie die antworten

#1 Thorsten Albrecht
10/05/2012 - 11:31 | Warnen spam
"Christoph Schneegans" wrote:

Tatsàchlich lag es bei mir daran, daß ich vor Jahren schon zur
Deaktivierung der Caps-Lock-Taste disable_caps_lock.reg von
<http://johnhaller.com/jh/useful_stu..._lock/>
installiert hatte. Nachdem ich nun die Änderungen per
remove_scancode_mappings.reg wieder entfernt hatte, klappte die
Installation von KB2686509.



Aber vmtl. kann man ja nach diesem Patch wieder das geànderte
Tastaturlayout neu zuweisen, oder?

Thorsten

Ähnliche fragen