Kcontrol für User unvollständig

07/03/2009 - 11:18 von Christian Gramsch | Report spam
Hallo,

nach einem kleinen Ausflug in die Tiefen von Debian-Unstable, -Testing
und -Experimental (mittels apt-pinning durcheinandergewürfelt), um den
aktuellen Entwicklungsstand von KDE 4.2 zu begutachten, bin ich inzwischen
auf Stable mit KDE 3.5.10 zurückgerudert, weil ich doch einfach noch zu
viele Funktionen vermisse, die ich tàglich nutze.

Jetzt finde ich ein für alle User unvollstàndiges KDE vor. Im KMenü finde
ich nur den den tief verschachtelten Unterordner "Debian", in dem zwar alle
Programme zu finden sind, aber eigentlich sollte da ja noch etwas mehr
sein. Das ist aber nicht allzu dramatisch. Das größte Problem ist das
fehlende KControl. D.h., kcontrol ist installiert, kann auch gestartet
werden, aber es sind keine Module vorhanden. Zumindest nicht für normale
Benutzer:

cxx@tekmobile:~$ kcmshell --list
Die folgenden Module sind verfügbar:
cxx@tekmobile:~$ ssh -X root@localhost
[...]
tekmobile:~# kcmshell --list
kbuildsycoca running...
Die folgenden Module sind verfügbar:
display - Anzeige-Einstellungen
kamera - Kamera einrichten
printers - Einrichtung des Drucksystems (Drucker, Auftràge,
Klassen ...)
kcmlirc - Einrichtung diverser Applikationen zur Bedienung
mit einer Fernsteuerung
[...]

Das ist kein Problem mit dem Userprofil, auch bei einem neu angelegten User
habe ich dasselbe Verhalten. Wo fehlt hier etwas, hat vielleicht jemand
eine Idee?


Gruß
Christian
 

Lesen sie die antworten

#1 Arno Wald
07/03/2009 - 17:48 | Warnen spam
Christian Gramsch wrote:

fehlende KControl. D.h., kcontrol ist installiert, kann auch gestartet
werden, aber es sind keine Module vorhanden. Zumindest nicht für normale
Benutzer:



Das ist schon seltsam. Über welches Paket hast Du kde installiert? Hast Du
das oberste Meta-Paket "kde" auch installiert? Spàtestens hiermit sollte
alles reinkommen, was man braucht. Ansonsten könntest Du zumindest über
ein "apt-get install kde" schauen, was installiert würde, die Aktion dann
aber abbrechen. Vielleicht ergibt sich damit ein Hinweis auf ein fehlendes,
wichtiges Paket.

Gruß,
Arno

Ähnliche fragen