KDE 4.1.2 Fortschritt und Rückschritt

03/10/2008 - 22:59 von Dirk Marburg | Report spam
Hallo,

mit ist bekannt, dass KDE4 immer noch nicht stable ist. Trotzdem kann ich es in meiner Arbeitsumgebung schon ganz gut einsetzen. Es macht von Update zu Update ganz gute Fortschritte.

Interessanter weise macht es aber auch in manchen Bereichen Rückschritte .

Was mich besonders nervt ist kpowersave. Bisher wurde beim Laptop und beim Desktop (siehe Signatur) der Bildschirm nach dem Bildschirmschoner in der eingestellten Zeit abgeschaltet. Zudem erkannte kpowersave beim Laptop das ein- und ausstecken der Stromversorgung.

Ist das ein bekannter Bug, oder liegt es an meiner Konfiguration. Wo muss ich ansetzen.

Goggle und andere Foren haben mir keine Hilfe gebracht.

Gruß Dirk

PS: Die falsche Zeilenlànge ist ein Bug von Knode 099.01
 

Lesen sie die antworten

#1 Dirk Marburg
03/10/2008 - 23:04 | Warnen spam
Hallo,

Hier die fehlende Signatur

Gruß Dirk



Desktop: AMD Athlon 64 X2 5000+ Dual Core, Asus M2N-TE/S Socket AM2, Nvidia 8500 GT 256 MB, 2048MByte DDR II RAM 667, Opensuse11, Kde 4.1.2 + 3.5.9, Windows Vista
Laptop: Pentium III 1,0 Ghz Socket 370, Uniwill 340S8, SiS 630/730 shared Memory 8-64MB, 512 MB 144 pins SO-DIMM, 3.3V, SDRAM, Opensuse11, Kde 4.1.2 + 3.5.9, Windows XP
Server : Linksys NSLU2 , externe Festplatte, Debian Etch

Ähnliche fragen