KDE 4.1 Links zur Taskleiste zufügen

19/10/2008 - 09:11 von Peter Wilker | Report spam
Hallo,

Ich habe Mandriva 2009 mit KDE 4 installiert. Jetzt tauchen einige
Probleme auf.

1.) Wie kan ich Links aus dem Menü zur Taskleiste hinzufügen? (z.B.
Thunderbird)

2.) Wie kann ich Icons auf der Arbeitsflàche erstellen, die auch
funnktionieren?

Besten Dank

Gruß Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Schnitkemper
19/10/2008 - 12:33 | Warnen spam
· Peter Wilker schrieb:

Ich habe Mandriva 2009 mit KDE 4 installiert. Jetzt tauchen einige
Probleme auf.



Übel, daß man bei Mandriva jetzt auch auf das unfertige KDE4 setzt. Damit
hat auch diese Distribution seine Alltagstauglichkeit verloren.

1.) Wie kan ich Links aus dem Menü zur Taskleiste hinzufügen? (z.B.
Thunderbird)



Per Drag&Drop auf der Taskleiste ablegen. Wo das dann letztlich erscheint
ist mehr oder weniger Glücksache, da die vorhandenen Symbole durch das
heruntergezogene Symbol verdeckt werden und sich die Symbole nachtràglich
auch nicht mehr verschieben lassen.

2.) Wie kann ich Icons auf der Arbeitsflàche erstellen, die auch
funnktionieren?



Wahrscheinlich garnicht. Man muß sie in einem Ordner "Arbeitsflàche" ablegen
und den Ordner "Arbeitsflàche" dann auf der Arbeitsflàche als Miniprogramm
aktivieren. Umstàndlicher geht es kaum noch, keine Ahnung wer sich sowas
ausdenkt und uns dann auch noch als Fortschritt verkaufen will. Dieses
Plasma ist eine einzige Zumutung.

Vielleicht geht es auch anders, da aber praktisch nichts dokumentiert ist
kann man sich die neuen/geànderten Funktionen nur durch Herumprobieren und
Herumfragen erschließen.

Martin.
OS: openSUSE 10.2 (i586)
Kernel: 2.6.18.8-0.10-default
KDE: 3.5.9 "release 65.2"

Ähnliche fragen