Forums Neueste Beiträge
 

KDE 4.14 GUI kommt gelegentlich nicht hoch.

17/07/2016 - 22:09 von Peter Mc Donough | Report spam
Hi,

eins sporadisches Problem.

Hier ist suse 13.2 64bit mit KDE 4.14.9, kabelgebundene Maus und Tastatur

Gelegentlich kommt beim Anmelden die GUI nicht komplett hoch, d.h. das
Zahnrad wird sichbar, die Oberflàche ebenfalls, aber der Mauszeiger
bleibt wo er ist, das war es.

Gelegentlich gibt sich das nach làngerem Warten, so 2 min. Man kann sich
spàter jedoch nicht mehr in KDE abmelden.

Ok, <Strg><Alt><F1> in die rootkonsole, init 3, init 5 und wieder
anmelden hilft, aber nicht immer.

Heute musste ich tatsàchlich hart ausschalten, um wieder die Kontrolle
zu bekommen.

Ideen?

Gruß
Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Matthias Gerds
17/07/2016 - 22:32 | Warnen spam
Peter Mc Donough schrieb:

Hi,

eins sporadisches Problem.

Hier ist suse 13.2 64bit mit KDE 4.14.9, kabelgebundene Maus und Tastatur

Gelegentlich kommt beim Anmelden die GUI nicht komplett hoch, d.h. das
Zahnrad wird sichbar, die Oberflàche ebenfalls, aber der Mauszeiger
bleibt wo er ist, das war es.

Gelegentlich gibt sich das nach làngerem Warten, so 2 min. Man kann sich
spàter jedoch nicht mehr in KDE abmelden.

Ok, <Strg><Alt><F1> in die rootkonsole, init 3, init 5 und wieder
anmelden hilft, aber nicht immer.

Heute musste ich tatsàchlich hart ausschalten, um wieder die Kontrolle
zu bekommen.

Ideen?



Probeweise mal den Computer von Grub aus (im Edit-Modus '3' zur die
Startzeile hinzufügen) oder vom Login-Bildschirm aus (falls das Deine
Distribution erlaubt) im Textmodus starten.

/home/<Benutzer>/.kde4 umbenennen in z.B. .kde4.bak

Computer wieder normal starten. Jetzt wird ein neues .kde4 erzeugt.
Wenn KDE jetzt einwandfrei gestartet wird, würde ich die alten Daten von
.kde4.bak in die neue .kde4 übertragen, soweit das geht, oder eben die paar
Einstellungen neu machen (KMail, Farben, Stile, etc.).

MG

KDE 4.14.x

Ähnliche fragen