KDE 4.2 Dolphin Terminal =??B?w7ZmZm5lbg==?=

02/02/2009 - 17:02 von Joerg Honerla | Report spam
Hallo,

im Konqueror habe ich die Möglichkeit, ein Terminal-Fenster mit <F4> zu
öffnen, das permanent geöffnet bleibt, auch wenn das Konqueror-Fenster
verlassen wird. Unter Dolphin verschwindet zumindest in den
Grundeinstellungen dann aber dieses Fenster. Gibt es eine Möglichkeit,
dieses automatische Verschwinden abzuschalten, ich möchte nà¤mlich gerne die
Ausgabe weiter beobachten.

Gru0
Jörg
 

Lesen sie die antworten

#1 Gerhard Maerker
02/02/2009 - 18:15 | Warnen spam
Joerg Honerla wrote:

Gibt es eine Möglichkeit,
dieses automatische Verschwinden abzuschalten, ich möchte nàmlich
gerne die Ausgabe weiter beobachten.



ja Der Terminal ist ja dann im Dolphin integriert. Du kannst den Terminal dann anfassen und einfach vor dem schließen aus dem Dophin ziehen. dann bleibt er.

Gruß
Gerhard
Betriebssystem: Linux 2.6.27.7-9-default x86_64
System: openSUSE 11.1 (x86_64)
4.1.3 (KDE 4.1.3) "release 4.9"

Ähnliche fragen