KDE 4.5.3 Geraete-Ueberwachung: riesiges Symbol

05/05/2012 - 15:34 von Wolfgang Klein | Report spam
Hallo!

Gestern muss auf meinem System irgend etwas passiert sein: das Symbol
für die Geràteüberwachung ist plötzlich riesig und sprengt die
Kontroll-Leiste.

Ich kann es nicht mehr in die K-Leiste einfügen, ohne daß es mir
aufgrund der Größe alle anderen Symbole zur Seite schiebt. Von dem
System-Abschnitt ganz zu schweigen. Nur auf der Arbeitsflàche selber hat
es genügend Platz.

Wie kriege ich das Symbol wieder brav in den System-Abschnitt der K-Leiste?

(Wie ich das dort aktiviere, weiß ich, aber ich möchte wissen, was ich
gegen die falsche Größe unternehmen kann/muss.)


Wolfgang Klein
,_,
(o,o) Mit dem Wissen wàchst der Zweifel.
{' '} (J.W.v.Goethe)
=#=#= www.NachDenkSeiten.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Matthias Gerds
05/05/2012 - 22:52 | Warnen spam
Wolfgang Klein wrote:

Hallo!

Gestern muss auf meinem System irgend etwas passiert sein: das Symbol
für die Geràteüberwachung ist plötzlich riesig und sprengt die
Kontroll-Leiste.

Ich kann es nicht mehr in die K-Leiste einfügen, ohne daß es mir
aufgrund der Größe alle anderen Symbole zur Seite schiebt. Von dem
System-Abschnitt ganz zu schweigen. Nur auf der Arbeitsflàche selber hat
es genügend Platz.

Wie kriege ich das Symbol wieder brav in den System-Abschnitt der
K-Leiste?

(Wie ich das dort aktiviere, weiß ich, aber ich möchte wissen, was ich
gegen die falsche Größe unternehmen kann/muss.)



Nicht eher: KDE 4._8_.3 ??

MG

openSUSE/64 11.4: KDE 4.8.2
openSUSE/64 Tumbleweed: KDE 4.8.1
ArchLinux/64: KDE 4.8.2

Ähnliche fragen