KDE 4.5 auf SuSE 11.3 x86_64

12/08/2010 - 13:39 von Rainer Krienke | Report spam
Hallo,

ich habe KDE 4.5.0 auf einem openSUSE 11.3-System am laufen. Es klappt alles
gut. Das einzige Problem ist, das kmail, knode als auch kontact selbst nur
in Englischer Sprache erscheint (Menüs, Dialoge), alle anderen Anwendungen
in Deutsch. In den Systemeinstellungen ist natürlich Deutsch als Sprache
eingestellt.

Auf einem Laptop ebenfalls mit 11.3 allerdings i586 (nicht x86_64) gibts
dieses Problem nicht. Dort ist auch kontact und kmail alles in Deutsch.

Hat noch jemand dieses Problem. Ist es wirklich ein i586 / x86_64
Unterschied oder evtl etwas ganz anderes?

Grüße
Rainer
 

Lesen sie die antworten

#1 Joerg H
12/08/2010 - 15:40 | Warnen spam
Rainer Krienke wrote:

Hallo,

ich habe KDE 4.5.0 auf einem openSUSE 11.3-System am laufen. Es klappt
alles
gut. Das einzige Problem ist, das kmail, knode als auch kontact selbst
nur in Englischer Sprache erscheint (Menüs, Dialoge), alle anderen
Anwendungen in Deutsch. In den Systemeinstellungen ist natürlich Deutsch
als Sprache eingestellt.

Auf einem Laptop ebenfalls mit 11.3 allerdings i586 (nicht x86_64) gibts
dieses Problem nicht. Dort ist auch kontact und kmail alles in Deutsch.

Hat noch jemand dieses Problem. Ist es wirklich ein i586 / x86_64
Unterschied oder evtl etwas ganz anderes?

Grüße
Rainer



Das Problem ist bei mir unter Opensuse 11.2 x86_64 auch aufgetaucht und zwar
schon bei KDE 4.4.95. Es scheint vieles in KDE4 noch etwas buggy zu sein.

Jörg

Ähnliche fragen