KDE 4.8.1 (4.8.1) "release 483"

12/04/2012 - 15:37 von Norbert Möndjen | Report spam
Hallo,
mir wird die .xsession-errors mit folgenden Meldungen überschwemmt:

"/usr/bin/kactivitymanagerd(3752)" Soprano:
"org.freedesktop.DBus.Error.ServiceUnknown - The name
org.kde.nepomuk.services.nepomukstorage was not provided by any .service
files"
"/usr/bin/kactivitymanagerd(3752)" Soprano: "QLocalSocket::connectToServer:
Connection refused"
"

Weiß jemand warum und wieso und wie man das abstellt?
Ich habe in Google mehrere Seiten mit diesem Fehler gefunden. Allerdings
ohne Lösung.

Ciao Nobbe
 

Lesen sie die antworten

#1 Hartmut Schenke
12/04/2012 - 18:18 | Warnen spam
Norbert Möndjen schrieb:

Hallo,
mir wird die .xsession-errors mit folgenden Meldungen überschwemmt:

"/usr/bin/kactivitymanagerd(3752)" Soprano:
"org.freedesktop.DBus.Error.ServiceUnknown - The name
org.kde.nepomuk.services.nepomukstorage was not provided by any .service
files"
"/usr/bin/kactivitymanagerd(3752)" Soprano:
"QLocalSocket::connectToServer: Connection refused"
"

Weiß jemand warum und wieso und wie man das abstellt?



Z. B. so:

.xsession-errors mittels symbolischem Link ins Nirvana schicken.
Dazu folgendes shellscript in den Autoordner von kde4 packen:

#!/bin/sh
ln -sf /dev/null ~/.xsession-errors

Gruß
Abdul

Ähnliche fragen