KDE 4 openSuSE 11.1

19/07/2009 - 11:03 von Stefan Sprungk | Report spam
Ich habe openSuSE11.1 und KDE 4 auf einem Notebook DELL LATITUDE D400
installiert. Wenn ich ein Anwendungsfenster in die untere Menüleiste
zwischenparken möchte wird die Anwendung geschlossen. Dieses Phànomen
habe ich bei allen anderen gleichartigen Installationen nicht. Was
könnte die Ursache sein. Es nervt gewaltig.

MFG Stefan
 

Lesen sie die antworten

#1 Jakob Krieger
19/07/2009 - 11:52 | Warnen spam
- Stefan Sprungk


Was könnte die Ursache sein.



Tipp: Wenn das eine Frage war, schreib ein '?' dahinter.


Gehe auf opensuse.org und lass dir die neueste KDE-Version
aufspielen. Die ersten KDE-4-Varianten wurden etwas voreilig
als stabil freigegeben, warum auch immer.



no sig

Ähnliche fragen