KDE 4: Powermanagement sperrt Rechner

18/03/2009 - 16:30 von Carsten Hoyer | Report spam
Hallo,

ich habe OpenSuse 11.1 mit KDE 4.1 auf einem Samsung Q45. Seit einiger
Zeit sperrt der KPowermanager wàhrend der Arbeit unvermittelt den
Rechner und schwenkt um auf den Bildschirmschoner. Dieses Verhalten
gab es unter Opensuse 10.3 nicht. Hat jmd eine àhnliche
Verhaltensweise bemerkt und kann einen Tipp geben, wie man dies
abstellen kann?

Vielen Dank und Grüße

Carsten Hoyer
 

Lesen sie die antworten

#1 Bernd Weigelt
19/03/2009 - 10:29 | Warnen spam
Carsten Hoyer wrote:

Hat jmd eine àhnliche
Verhaltensweise bemerkt und kann einen Tipp geben, wie man dies
abstellen kann?


Das neue Tooll heißt powerdevil, kpowermanagment gehört zu KDE3 ;-)
aber Deine Einstellungen findest Du unter
Systemeinstellungen/erweitert/Energieverwaltung, seltsam, oder nicht?
Pass einfach die Profile an

Übrigens hàttest Du diese Antwort auch durch Lesen àlterer Postings in
dieser Gruppe gefunden.

Bernd
OS: openSUSE 11.1 (x86_64)
Kernel: 2.6.27.19-3.2-default
KDE: 4.2.1 (KDE 4.2.1) "release 108"
System: Homebrew with AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 6000+

Ähnliche fragen