KDE History beim logout löschen?

09/01/2009 - 21:23 von Jürgen Hagemann | Report spam
Hallo,

ich nutze unter Opensuse 11.0 KDE 3.5.10. Auf meinem Rechner habe ich
einen "Gastaccount" eingerichtet, der von verschiedenen Personen genutzt
wird. Ist es möglich, die History von KDE, also zuletzt genutzte Programme,
Dokumente usw. beim logout automatisch zu löschen?

Vielleicht bin ich auch nur blind, habe aber eine solche Option bisher nicht
gefunden...

Vielen Dank im voraus
Jürgen
 

Lesen sie die antworten

#1 Arno Wald
09/01/2009 - 23:05 | Warnen spam
Jürgen Hagemann wrote:

Vielleicht bin ich auch nur blind, habe aber eine solche Option bisher
nicht gefunden...



Vielleicht reicht es, die Anzahl der angezeigten Dokumente auf 0 zu stellen?
Oder werden die Infos dann dennoch gespeichert?

Desktop->Panels: Reiter "Menus": Quickstart Menu Items

Oder gibt es so etwas wie den Autostart-Ordner für das Ausloggen, wo man
also Skripte starten könnte? Wenn man dann noch die Datei findet, in der
die recent-Documents gespeichert werden, könnte man diese dann immer
löschen.

Gruß,
Arno

Ähnliche fragen