KDE-Menueditor funktioniert nicht richtig

07/11/2007 - 10:09 von Andreas Schneider | Report spam
Hallo,

wenn ich den Menu-Editor der KDE öffne und Menu-Punkte verschiebe,
àndere oder neu hinzufüge und dann abspeichern will, bekomme ich die
Meldung

Menü-Änderungen lassen sich wegen des folgenden Problems
nicht speichern:

Schreiben nicht möglich in:
/home/andreas/.config/menus/applications-kmenuedit.menu

Dann hab ich nachgesehen und festgestellt, daß die Datei in dem Pfad gar
nicht existiert.
Das Menu an sich funktioniert aber normal.

Was mach ich nun um Änderungen vornehmen zu können ?

Danke für die Hilfe vorab

Mfg

Andy
 

Lesen sie die antworten

#1 Werner P. Schulz
07/11/2007 - 11:27 | Warnen spam
Am Wed, 07 Nov 2007 10:09:03 +0100 schrieb Andreas Schneider:

Schreiben nicht möglich in:
/home/andreas/.config/menus/applications-kmenuedit.menu

Dann hab ich nachgesehen und festgestellt, daß die Datei in dem Pfad gar
nicht existiert.



... hört sich an, als ob die Schreibrechte für den Pfad nicht stimmen.
Was sagt denn
l -a /home/andreas/.config/menus/
Bei mir unter KDE 3.5.5 release 45.6 ist die Datei vorhanden.
Gruss Werner
mail nur an =>

Google fuer Linux-Fragen => http://www.google.de/linux <=

Ähnliche fragen