KDE startet blind

23/12/2013 - 10:52 von Kay Martinen | Report spam
Hallo

ich habe Ubuntu 12.04 LTS neu installiert und nach dem dieses soweit
làuft dann das Meta-Paket KDE-Desktop installiert. Eigentlich sollte es
nach einem Reboot doch möglich sein dann KDE als Desktop zu starten -
statt unity.

Ich sehe allerdings nur kurz den StartBildschirm von KDE, dort 2-3 der
Icons die darin auftauchen und dann nur noch einen Schwarzen Bildschirm.
In dem scheint der KDE-Desktop allerdings aktiv zu sein. Beim Blinden
"herum klicken" startete per zufall Kmail mit dem
Einrichtungs-Assistenten. gkrellm der bei unity im Autostart ist scheint
auch gestartet zu sein. Aber bis auf das Kmail-Fenster sind die alle
eher dunkelgrau auf Schwarz und damit nahezu unsichtbar.

In dem Zusammenhang fàllt auf das auch der Unity Desktop anfangs nur
einen Weißen Hintergrund zeigte und einen schmalen andersfarbigen
Streifen wo sonst die Starter-Leiste sitzt. Mit Unity 2D geht es aber.
Und, ich weiß nicht ob es an anderen nachinstallierten Paketen liegt,
aber der normale Unity Desktop funktioniert nun auch - scheint aber
nicht wirklich 3D zu sein. Nicht das ich das brauchen würde!

Das ist hier ein Gericom Hummer Fx5600 Laptop mit Mobile P4, 1GB RAM und
einer Geforce FX Go 5600

Kann mir jemand einen Tip geben wie ich den KDE-Desktop zum laufen
bringen kann. Bisher ahne ich nur das dort was mit den Farben quer làuft
und vermutlich mit der Grafikkarte zu tun hat. Mehr ideen habe ich
momentan leider nicht.

Kay
 

Lesen sie die antworten

#1 Kay Martinen
23/12/2013 - 14:51 | Warnen spam
Hallo,

da ist die Ingrid. :-/

Am 23.12.2013 10:52, schrieb Kay Martinen:
Ich sehe allerdings nur kurz den StartBildschirm von KDE, dort 2-3 der
Icons die darin auftauchen und dann nur noch einen Schwarzen Bildschirm.



Bin nicht sicher woran es nun lag (oder liegt) aber nun gehts. Nach dem
manuellen Umstellen auf KDM (mittels 'dpkg-reconfigure kdm') und
einmaliger Auswahl von "KDE Plasma abgesicherter Modus" startet KDE nun
auch normal mit einem Sichtbaren Desktop u.a. Im abgesicherten Modus
versuchte ich den Renderer von OpenGL auf Xrender zu stellen was wg. des
Modus nicht ging. Die Arbeitsflàchen-Effekte ab zu schalten ging aber.
Ob es daran aber lag... ist das Möglich?

Kay

Ähnliche fragen