KDE Terminalgröße

08/10/2010 - 14:08 von Wolfgang Bauer | Report spam
Servus.

Seit einem KDE Update kann ich die Größe des KDE Terminals(Konsole)
nicht mehr àndern. Das jeweils erste Zeichen verschwindet fast außerhalb
des linken Bildschirmrandes.
http://www.wolfgang-bauer.at/screen...e-term.png

Und wie früher fehlen in der Kopfzeile auch die Optionen zum
[_] [¯] [X] minimieren, maximieren und schließen.

Kann ich da etwas àndern?

Wolfgang
http://www.wolfgang-bauer.at
 

Lesen sie die antworten

#1 Uwe Premer
09/10/2010 - 00:25 | Warnen spam
Am Freitag, 8. Oktober 2010 14:08 meinte Wolfgang Bauer zum Topic:

Servus.



Servus Wolfgang,

Seit einem KDE Update



Ich nehme an, KDE4?
Hier unter Suse habe ich mit Absicht KDE3.
KDE4 habe ich unter aptosid in Gebrauch, aber momentan nicht darein
gebootet, da auf dem anderen Rechner.

Trotzdem versuche ich mal eine Antwort...

kann ich die Größe des KDE Terminals(Konsole)
nicht mehr àndern. Das jeweils erste Zeichen verschwindet fast
außerhalb des linken Bildschirmrandes.
http://www.wolfgang-bauer.at/screen...e-term.png

Und wie früher fehlen in der Kopfzeile auch die Optionen zum
[_] [¯] [X] minimieren, maximieren und schließen.

Kann ich da etwas àndern?



die richtige Version von kwin ist installiert?
Vielleicht hilft dir auch
<http://de.opensuse.org/KDE4-Arbeits...rieren>

Uwe
System: IBM Lenovo R60, Intel(R) Core(TM)2 CPU T5500 @ 1.66GHz
OS: openSUSE 11.3 (x86_64)
Kernel: Linux 2.6.34.4-0.1-desktop #1
KDE: 3.5.10 "release 41"

Ähnliche fragen