kde-user auf ubuntu 10.04

25/05/2010 - 17:18 von Ralf Rebel | Report spam
Es funktioniert nichts. Mit KDE angemeldet, ob normal oder als 'anderer'
user egal, kann man weder auf WLAN zugreifen, noch den Rechner runter
fahren.
Bis KDE 3, fand ich den Desktop gar nicht mal schlecht. Aber langsam wird
das Ding immer windowsàhnlicher, nur dass die oben genannten Funktionen
selbst dort funktionieren.
KDE ist nicht mehr brauchbar. Schade, die GUI-Programmierung war soviel
einfacher als für Gnome.
 

Lesen sie die antworten

#1 Arno Lutz
25/05/2010 - 19:10 | Warnen spam
Ralf Rebel schrieb:
Es funktioniert nichts. Mit KDE angemeldet, ob normal oder als 'anderer'
user egal, kann man weder auf WLAN zugreifen, noch den Rechner runter
fahren.


"K"ubuntu ist auch nur ein Aufsatz auf "Ubuntu".
Deine Probleme dürften dort in GNOME ebenfalls bestehen und nicht nur im KDE-Teil.
Ich für meinen Teil bevorzuge openSUSE und hatte nie solche Probleme.

Gruß
Arno


Was braucht man, um erfolgreich zu sein? Unwissenheit und Selbstvertrauen.
(Mark Twain)

Ähnliche fragen