kde4: Größe der Konsole festnageln

18/02/2011 - 19:23 von Holger Marzen | Report spam
Wenn ich die Fenstergröße der Konsole àndere und sie dann schließe,
merkt sie sich diese Größe beim nàchsten Start. Ich möchte aber, dass
der Computer mein Durcheinander aufràumt und Änderungen nur dauerhaft
übernimmt, wenn ich ihm das ausdrücklich sage.

Wie stelle ich die Größe der Konsole fest ein, so dass sie bei jedem
Start die selbe ist?
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Bauer
18/02/2011 - 20:07 | Warnen spam
Holger Marzen schrieb:

Wenn ich die Fenstergröße der Konsole àndere und sie dann schließe,
merkt sie sich diese Größe beim nàchsten Start.

Ich möchte aber, dass der Computer mein Durcheinander aufràumt und
Änderungen nur dauerhaft übernimmt, wenn ich ihm das ausdrücklich
sage.



Das "dass der Computer mein Durcheinander aufràumt" verstehe ich nicht.

Wie stelle ich die Größe der Konsole fest ein, so dass sie bei jedem
Start die selbe ist?



Stell die Größe des Konsolenfensters so ein wie Du es haben willst und
klicke dann mit der rechten Maustaste in die Titelleiste, Erweitert,
Spezielle Einstellungen für diese Fenster.

Freundliche Grüße
Wolfgang
openSUSE 11.3/KDE 4.6.0 http://www.wolfgang-bauer.at

Ähnliche fragen