KDE4 Icons

13/01/2008 - 23:43 von Jo Tin | Report spam
Hallo,

Es wurde hier mehrmals angesprochen dass KDE4 beim starten die Icons von
KDE3 anzeigt und sogar mehrmals einblendet (pro Start werden sie offenbar
neu eingelesen).

Das làsst sich abschalten mit rechtsklick auf Desktop, Arbeitsflàche
einrichten und bei "Show icons" den Hacken entfernen. Meine unter KDE4
erstellen Verknüpfungen blieben erhalten.

Gruß Jo
 

Lesen sie die antworten

#1 Olaf Meltzer
14/01/2008 - 09:31 | Warnen spam
* Jo Tin schrieb:

Es wurde hier mehrmals angesprochen dass KDE4 beim starten die Icons
von KDE3 anzeigt und sogar mehrmals einblendet (pro Start werden sie
offenbar neu eingelesen).

Das làsst sich abschalten mit rechtsklick auf Desktop, Arbeitsflàche
einrichten und bei "Show icons" den Hacken entfernen. Meine unter
KDE4 erstellen Verknüpfungen blieben erhalten.



Dieser Fehler war bei mir nicht aufgetreten. Ich konnte die von KDE3
übernommenen Icons, die zunàchst alle durcheinander im linken Bereich
des Bildschirms zusammengeschoben waren, durch Drag&Drop wieder in
die gewohnte Ordnung bringen, die dann auch Neustarts von KDE4
überlebte. Schon beim Anordnen der Icons habe ich aber einige
Hilfsmittel vermißt, die KDE3 bot:

o Man kann keine Gruppen von Icons zusammenfassen und gemeinsam
verschieben

o Wenn ich die Größe der Icons im dafür vorgesehen Einstellungsdialog
veràndere, werden Änderungen nicht übernommen

o Das Raster, in dem Icons automatisch ausgerichtet werden, ist viel
zu grob und ich habe keine Konfigurationsmöglichkeit dafür gefunden

o Es besteht immer die Gefahr, daß durch einen Mißgriff (oder Bug?
Wo?) die mühsam erzeugte Ordnung zerstört wird, was mir inzwischen
mehrmals passiert ist

Immerhin ist positiv anzumerken, daß die Einstellungen und die Ordnung
in KDE3 von dem in KDE4 erzeugten Chaos nicht betroffen ist.

Gruß -- Olaf Meltzer

Ähnliche fragen