KDE4 und SOCKS

08/12/2008 - 06:29 von Martin Pescador | Report spam
Ich nutze openSUSE 11 mit KDE 3.5.10 uns KDE 4.1.3 parallel. Unter KDE4 kann ich SOCKS nicht nutzen. Wàhle ich
Start->Systemeinstellungen->Netzwerkeinstellungen->SOCKS->SOCKS-Untertützung-aktivieren->(x) Dante
und betàtige danach den "Testen" Knopf, so erhalte ich eine Ausschrift
"SOCKS kann nicht geladen werden."

Bei KDE3 dagegen funktioniert es einwandfrei. Als Dante Client habe ich
dante-1.1.19-112.1
installiert.

Was mache ich falsch bei KDE4?
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Pescador
10/12/2008 - 19:24 | Warnen spam
Martin Pescador schrieb:
Ich nutze openSUSE 11 mit KDE 3.5.10 uns KDE 4.1.3 parallel. Unter KDE4 kann ich SOCKS nicht nutzen. Wàhle ich
Start->Systemeinstellungen->Netzwerkeinstellungen->SOCKS->SOCKS-Untertützung-aktivieren->(x) Dante
und betàtige danach den "Testen" Knopf, so erhalte ich eine Ausschrift
"SOCKS kann nicht geladen werden."

Bei KDE3 dagegen funktioniert es einwandfrei. Als Dante Client habe ich
dante-1.1.19-112.1
installiert.

Was mache ich falsch bei KDE4?


Hat niemand eine Idee, was hier falsch làuft?

Ähnliche fragen