kdewallet

14/06/2009 - 16:06 von Harald Schöngart | Report spam
Moin,
weiß jemand von euch, wie ich die kryptischen Eintràge in kdewallet
unter "kmail" entschlüsseln kann?

Es gibt für meine verschiedenen Mail-acounts div. Eintràge, die entweder
mit "acount-(Nummer)" oder mit "transport-(Nummer) bezeichnet sind.
Leider weiß ich nicht, wie ich die jeweiligen Nummern zuordnen soll.
Und da ich den Verdacht habe, dass dort Datenleichen liegen, weil nàmlich
nach Passwortànderung kein Login mehr möglich ist, würde ich da gerne mal
aufràumen. Aber wie?

Vielleicht gibt es ja 'ne Idee.

Ratlose Grüße aus Hamburg
Harald


Mein System:
Mandriva 2009.0, KDE 3.5.10, Kmail 1.9.10, KDEwallet 1.1

"Willst Du wirklich mit mir Schluss machen??
"Ja."
http://www.contratom.de/aktion/schluss/index.php
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Schnitkemper
14/06/2009 - 18:11 | Warnen spam
· Harald Schöngart schrieb:

weiß jemand von euch, wie ich die kryptischen Eintràge in kdewallet
unter "kmail" entschlüsseln kann?



Ja.

Es gibt für meine verschiedenen Mail-acounts div. Eintràge, die entweder
mit "acount-(Nummer)" oder mit "transport-(Nummer) bezeichnet sind.
Leider weiß ich nicht, wie ich die jeweiligen Nummern zuordnen soll.



Die korrespondieren mit den entsprechenden ID-Eintràgen in
~/.kde/share/config/kmailrc.

Martin.
.''`. OS: Debian GNU/Linux 5.0
: :' : Kernel: 2.6.26-2-686
`. `'` KDE: 3.5.10
`- Debian. Because it *must* work.

Ähnliche fragen