Keeloq und RFID

01/04/2008 - 10:06 von JÅns MÁrtin SchlÁttÅr | Report spam
Überall wird behauptet, keyloq basiere auf RFID.
Wo ist denn da der zusammenhang? Ich dachte immer, RFID sind passive
spulen?

JMS
 

Lesen sie die antworten

#1 Manuel Reimer
01/04/2008 - 10:33 | Warnen spam
Jеns Mаrtin Schlаttеr wrote:
Überall wird behauptet, keyloq basiere auf RFID.
Wo ist denn da der zusammenhang? Ich dachte immer, RFID sind passive
spulen?



Es gibt auch aktive Transponder. Siehe:

http://de.wikipedia.org/wiki/RFID#E...versorgung

CU

Manuel

Überwachungsstaat bald Realitàt? Jetzt handeln! www.stasizwopunktnull.de
¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯ ¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt untergeht, wird die
eines Experten sein, der versichert, das sei gar nicht möglich.

Ähnliche fragen