Kein anmelde Fenster mehr

11/02/2008 - 04:25 von Chris | Report spam
Hallo
Ich habe ein kleine Problem ich habe ein Netzwerk mit ca. 6 Rechnern das
soweit auch làuft. Es gibt einen Windows xp pro SP2 als kleinen Server die
anderen Rechner fungieren als Client, jeder Client Rechner ist mit seinem
Benutzernamen am Server bekannt und kann so auf alle Freigaben für ihn im
Netzwerk zugreifen. So weit so gut.

Nun muss ich ab und zu von einem Rechner mal mit einem anderen Benutzernamen
auf den Server zugreifen nur kann ich das nicht weil das Fenster zur Eingabe
des Benutzernamen und Kennworts nicht mehr erscheint.

Ich möchte jetzt nicht immer ein Netzlaufwerk einrichten (Damit kann man
sich mit einem neuen Benutzernamen anmelden)

Habe auch schon mit net use versucht die Verbindung zu löschen aber sobald
ich auf die Netzwerkverbindung geh meldet er sich wieder mit seinem normalen
Client Benutzernamen an.

Habe auch mal aus Spass einen Benutzer auf einen Client erstellt der auf dem
Server nicht existiert, dann sollte ich doch ein Anmeldefenster bekommen aber
nix da, es kommt nur einen Fehlermeldung "Auf \\Server\... kann nicht
zugegriffen werden. Sie haben eventuell keine Berechtigung... Zugriff
verweigert"
Warum bekomm ich nicht das Anmeldefenster um mich mit einem anderen
Benutzernamen anzumelden?

Danke schon mal für Hilfe
 

Lesen sie die antworten

#1 Olaf Engelke [MVP Windows Server]
11/02/2008 - 20:49 | Warnen spam
Hallo Chris,
Chris wrote:
Habe auch mal aus Spass einen Benutzer auf einen Client erstellt der
auf dem Server nicht existiert, dann sollte ich doch ein
Anmeldefenster bekommen aber nix da, es kommt nur einen Fehlermeldung
"Auf \\Server\... kann nicht zugegriffen werden. Sie haben eventuell
keine Berechtigung... Zugriff verweigert"

Warum bekomm ich nicht das Anmeldefenster um mich mit einem anderen
Benutzernamen anzumelden?



Du versuchst aber auch gleich, auf die Freigabe zuzugreifen und nicht nur
auf \\Server?
Einfache Dateifreigabe ist auf Client und "Server" in den Ordneroptionen
ausgeschaltet?
Wie sehen die NTFS- und Freigabeberechtigunen aus?
Welche Fehler finden sich auf der Serverstation in der Ereignisanzeige unter
Sicherheit (ggf. nach Einschalten der Ueberwachung fehlgeschlagener
Anmeldeversuche)?
Was passiert, wenn Benutzer und Kennwoerter auf Client und "Server"
identisch eingerichtet werden?
Was passiert, wenn Du in der Systemsteuerung unter Benutzer unter Eigenes
Konto aendern Eigene Netzwerkkennwoerter verwalten anklickst und dort
passende Anmeldedaten fuer den "Server" angibst? (Geht nur unter Windows XP
Professional.)
Viele Gruesse
Olaf

Ähnliche fragen