Kein Audiogerät

01/04/2008 - 19:10 von Peter Wenzel | Report spam
Hallo,

ich habe einen Rechner neu zusammgebaut.
Dor verwende ich das Asus P5N-D Board mit Sound on Board.
Nach Aufspielen aller Treiber der mitgelieferten CD habe ich folgendes Problem:
Der Kasten sacht nix! Außer: Ich vverwende den Sound-Manager von Asus, dann klappt zumindest
das Testen der Einzelnen Lautsprecher (Gibt halt so'n Geràusch von sich).

Weder in diesem Manager noch unter Sounds und Audiogeràte der Systemsteuerung wird mir ein Audiogeràt angezeigt.
Will ich die Treiber deinstallieren, weigert sich Windows (XP Pro), weil es sonst nicht mehr starten könne???

Hat jemand 'ne Idee was ich da machen kann?


Gruß
Peter


-
Bitte alle Antworten hier in die Newsgroup.
Mails nur nach Rücksprache zusenden.
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Draheim
01/04/2008 - 20:13 | Warnen spam
Peter Wenzel wrote:

ich habe einen Rechner neu zusammgebaut.
Dor verwende ich das Asus P5N-D Board mit Sound on Board.
Nach Aufspielen aller Treiber der mitgelieferten CD habe ich
folgendes Problem: Der Kasten sacht nix! Außer: Ich vverwende den
Sound-Manager von
Asus, dann klappt zumindest das Testen der Einzelnen Lautsprecher
(Gibt halt so'n Geràusch von
sich).
Weder in diesem Manager noch unter Sounds und Audiogeràte der
Systemsteuerung wird mir ein Audiogeràt angezeigt. Will ich die
Treiber deinstallieren, weigert sich Windows (XP Pro), weil es sonst
nicht mehr starten könne???
Hat jemand 'ne Idee was ich da machen kann?



Nimm generell bitte erstmal die aktuellsten Treiber vom Hersteller des
Audio-Chips. Schaden tut das selten.
Hast du evtl an den Frontaudio-Anschlüssen auf dem Board rumgespielt?
Wenn ja, bring die bitte nochmal mit den Jumpern in Werkszustand. BIOS
zurücksetzen wàre auch nicht schlecht.

Und bitte verwende einen Gültigen Signaturtrenner
MfG, Martin

Ähnliche fragen