kein Authentifizierungsprotokoll verfügbar

08/11/2007 - 12:46 von Mathias Amenda | Report spam
Hallo,

seit Wochen stochere ich im System herum um die Ursache zu finden. Nun muss
ich mir mal die Zeit nehmen und das richtig anpacken.
System bestehend aus einem W2k3DC mit TS Funktion und Echange2003. Ich weiß
Exchange und TS soll man nicht machen. Der TS war damals der Notfall zugriff
für ausgewàhlte User. Wird nur noch für Admin Aufgabe genutzt. Ein weiter
2alter W2K3 Server (kein DC) als Tobit Faxserver David MX. Dazu kommen noch
Mac als WWS Server und PC´s. Bis auf 2 W2K PC´s alles anderes XP-Pro PC´s /
NB. Seit neusten gibt es auch einige MS VM als XP-pro.
Auf 2 XP PC´s und einem NB auch XP wird nach einer Laufzeit von mehr als 36h
folgendes angezeigt:
„Das Sicherheitssystem konnte keine sichere Verbindung mit dem Server
ldap/DC.Domàne.local/ Domàne.local@ Domàne.local herstellen. Es war kein
Authentifizierungsprotokoll verfügbar.“
EventID : 40961
Dazu kommt dann:
„Die Abfrage der Liste der Gruppenrichtlinienobjekte ist fehlgeschlagen.
Bisher wurde eine Fehlermeldung dieser Art im Richtlinienmodul protokolliert.“
EventID 1030
Und
„Die Registrierung des Benutzers "Domàne\User" wurde gespeichert, obwohl
eine Anwendung oder ein Dienst auf die Registrierung wàhrend der Abmeldung
zugegriffen hat. Der von der Registrierung des Benutzers verwendete Speicher
wurde nicht freigegeben. Der Upload der Registrierung wird durchgeführt, wenn
diese nicht mehr verwendet wird.

Dies wird oft durch Dienste verursacht, die unter einem Benutzerkonto
ausgeführt werden. Versuchen Sie diese so zu Konfigurieren, dass sie unter
den Konten "Lokaler Dienst" oder "Netzwerkdienst" ausgeführt werden.“

Starte ich den PC neu, kommt die Meldung nach ca. 36h wieder und dann recht
hàufig. Ich konnte bis jetzt nichts mehr eingrenzen, bis auf das die letzten
neuen PC´s waren, die in die Domàne eingebunden wurden. Bei allen neun tritt
es auch auf.
Mir fàllt gerades ein, dass alle neuen PC´s das SP2 haben. Alle andern
bedingt durch die eine Software (nicht SP2 tauglich) es nicht haben.

Habt Dank

Mathias
 

Lesen sie die antworten

#1 Nils Kaczenski [MVP]
08/11/2007 - 19:22 | Warnen spam
Moin,

Mathias Amenda schrieb:
Exchange und TS soll man nicht machen.



ich würde es als Todsünde bezeichnen.

Wird nur noch für Admin Aufgabe genutzt.



Dann nimm die TS-Komponenten runter und aktiviere den administrativen
Remotezugriff.

EventID : 40961



http://www.eventid.net/display.asp?

EventID 1030



http://www.eventid.net/display.asp?eventid30

„Die Registrierung des Benutzers "Domàne\User" wurde gespeichert, obwohl
eine Anwendung oder ein Dienst auf die Registrierung wàhrend der Abmeldung
zugegriffen hat.



Das dürfte mit dem anderen nicht direkt zusammenhàngen. Schritte zur
Behebung stehen ja dabei.

Mir fàllt gerades ein, dass alle neuen PC´s das SP2 haben. Alle andern
bedingt durch die eine Software (nicht SP2 tauglich) es nicht haben.



Du redest von XP SP2? Nicht eben empfehlenswert, PCs ohne zu betreiben.
Einen direkten Zusammenhang zu deinen Problemen sehe ich nicht.


Schöne Grüße, Nils

Nils Kaczenski - MVP Windows Server
www.faq-o-matic.net
Antworten bitte nur in die Newsgroup!
PM: Vorname at Nachname .de
https://mvp.support.microsoft.com/p....Kaczenski

Ähnliche fragen