Kein Bild bei Start - anderes Piepen

11/08/2011 - 18:41 von Jon J Panury | Report spam
Im Grunde beschàftigt mich das schon seit Jahren immer wieder mal,
aber jetzt ist erwiesen, dass es alles nicht am Netzteil liegt -
schlicht weil ich das Netzteil jetzt ausgetauscht hatte und der Fehler
immer noch auftrat.

Welcher Fehler?

Ich versuche zu beschreiben:

In unregelmàßigen Abstànden - fast immer, nachdem der Computer mal
stromlos war - klappt der Start nicht. Es kommt kein Bild. Und statt
des kurzen Piepsers kommt ein etwas làngerer, geringfügig tieferer.

Das kriegt sich nach 24 Stunden i.d.R. wieder ein. Dann startet der
Computer wieder, als wàre nichts gewesen.

Manchmal passiert es auch, dass der Computer aufs Einschalten
überhaupt nicht reagiert, völlig stumm bleibt.

Es ist ein Fujitsu Siemens ScaleoT von Anfang 2006. Das Mainboard ist
ein

GIGABYTE GA-8I945PE

aber ich schàtze, es ist gar nicht so wichtig, welches MB es ist.

Ich glaubte immer, das Verhalten durch An- und Ausschalten am Netzteil
in mehrmaligem Wechsel beeinflussen zu können. Und dass ein neues NT
die Lösung aller Probleme sein könnte. Das hat sich nun nicht
bewahrheitet.

Das ist diese Sorte Fehler, die auf einer winzigen Kleinigkeit
beruhen, deretwegen aber der Laie schließlich den ganzen PC
wegschmeißt und was Neues kauft.

Dass es nach làngerer Wartezeit - üblicher Weise 24 Stunden - wieder
geht, làsst mich an einen Bauteildefekt auf der Hauptplatine denken.
Aber ich habe keine Ahnung, und wenn es was auf der Hauptplatine wàre,
könnte ich auch nichts tun außer Computerneukauf nebst Verkauf des
alten als "defekt".

Hat jemand irgend eine Idee, oder weiß sogar anhand meiner
Beschreibung sicher, wo der Fehler liegt?
 

Lesen sie die antworten

#1 Rainer Wahl
11/08/2011 - 19:22 | Warnen spam
Am Thu, 11 Aug 2011 18:41:32 +0200 schrieb Jon J Panury:

Es ist ein Fujitsu Siemens ScaleoT von Anfang 2006. Das Mainboard ist
ein GIGABYTE GA-8I945PE aber ich schàtze, es ist gar nicht so wichtig, welches MB es ist.


[...]
Hat jemand irgend eine Idee, oder weiß sogar anhand meiner
Beschreibung sicher, wo der Fehler liegt?



Sicher nicht, aber es hört sich ganz nach einem alt bekannten Fehler an.
Elkos und/oder Kondensatoren auf dem Mainboard sind defekt. Halte einmal
ausschau auf dem MB nach kleinen Tönnchen die aufgeblàht sind oder mit
braunem Elektrolyt verschmiert ausgelaufen sind.

2006 sollte die Ära der beschriebenen Probleme zwar wieder vorbei gewesen
sein, aber man weiß nie.

Airbrush FAQ: http://www.r-wahl.de/airbrush/faq.php
Baubericht ME-109 RC-Flugmodell:
http://www.r-wahl.de/modellbau/me-109/me-109.php

Ähnliche fragen