kein Desktop nach Reset (fwd)

14/06/2009 - 11:13 von Vitus Jensen | Report spam
Hallo!

Weil der Laptop nach Suspend/Resume seine NFS Mounts nicht wiederfinden
konnte (leider hard gemounted), mußte ich einen Reset durchführen und habe
nun das Problem, daß die gnome Konfiguration irgendwie kaputt ist:

* ~/Deskop enthàlt noch Dateien und Ordner, diese tauchen aber
nicht auf dem Desktop auf
* zweite Maustaste auf dem Desktop zeigt kein Menü
* Akkusymbol im Panel ist falsch
* Display wird nicht automatisch gedimmt

Außerdem habe ich die folgenden Meldungen in /var/log/messages über keyring,
ssh, pkcs11:

Jun 13 14:45:05 asterix gdm[3435]: gnome-keyring-daemon: couldn't lookup
keyring component setting: Failed to contact configuration server; some
possible causes are that you need to enable TCP/IP networking for ORBit, or you
have stale NFS locks due to a system crash. See
http://www.gnome.org/projects/gconf/ for information. (Details - 1: Failed to
get connection to session: dbus-launch failed to autolaunch D-Bus session:
Xlib: connection to ":0.0" refused by server
Jun 13 14:45:05 asterix gdm[3435]: Xlib: No protocol specified
Jun 13 14:45:05 asterix gdm[3435]:
Jun 13 14:45:05 asterix gdm[3435]: Autolaunch error: X11 initialization failed.

Mein $HOME lag nie auf NFS, trotzdem bin ich mal hingegangen und hab ohne X11
alle lock Dateien aus den ~/.gnome* Pfaden entfernt: keine Änderung. Zeigt
diese Meldung überhaupt den richtigen Fehler? ps -ef listet 2 dbus-launch und
3 dbus-daemon Prozesse, das tut also (vermutlich?).

Tipps aus der Runde, wie ich herausfinden kann, was überhaupt schiefgeht?
Google hat bisher nicht geholfen.

Vitus

Vitus Jensen, Hannover, Germany, Earth, Universe (current)
 

Lesen sie die antworten

#1 Vitus Jensen
15/06/2009 - 11:25 | Warnen spam
On Sun, 14 Jun 2009, Vitus Jensen wrote:

...
Außerdem habe ich die folgenden Meldungen in /var/log/messages über keyring,
ssh, pkcs11:

Jun 13 14:45:05 asterix gdm[3435]: gnome-keyring-daemon: couldn't lookup
keyring component setting: Failed to contact configuration server; some
possible causes are that you need to enable TCP/IP networking for ORBit, or
you have stale NFS locks due to a system crash. See
http://www.gnome.org/projects/gconf/ for information. (Details - 1: Failed
to get connection to session: dbus-launch failed to autolaunch D-Bus session:
Xlib: connection to ":0.0" refused by server
Jun 13 14:45:05 asterix gdm[3435]: Xlib: No protocol specified
Jun 13 14:45:05 asterix gdm[3435]:
Jun 13 14:45:05 asterix gdm[3435]: Autolaunch error: X11 initialization
failed.


...

Nur so als zusàtzliche Info: diese Meldungen erscheinen erst, nachdem sich
ein Benutzer angemeldet hat. Und zwar nicht nur bei mir sondern auch
einem account, den ich vor Monaten anlegte und nie genutzt habe.

Dann muß irgendetwas in /etc beim Reset kaputtgegangen sein, oder?

Vitus

Vitus Jensen, Hannover, Germany, Earth, Universe (current)

Ähnliche fragen