kein Ruhezustand bei DualBoot

04/02/2009 - 19:53 von Jörg Tiedemann | Report spam
Hallo
ich verwende den BootManager bootus um einen Rechner mal mit Xp mal mit
Vista Ultimate zu booten. Die Partitionen sind über den bootmanager "ECHT"
gegenseitig versteckt, so dass die Vista Partition nichts von der XP
Partition weis und umgekehrt.
Sobald ich aber den Bootmanager installiert habe (in eigener primàrer
Partiton) funktioniert der Ruhezustand unter Vista nicht mehr.
Der Rechner steht dann in dem Dialog in dem ich die angemeldeten User sehen
kann. Mit Xp habe ich das Verhalten auch nicht und auch nicht wenn Vista
allein làuft also ohne Bootmanager.
Jemand eine Ahnnug was das sein könnte ?
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Bormann
04/02/2009 - 21:20 | Warnen spam
Hallo Jörg Tiedemann
Du meintest
[ Problem mit Bootmgr bootUs ]

Mit Xp habe ich das Verhalten auch nicht und auch
nicht wenn Vista allein làuft also ohne Bootmanager.
Jemand eine Ahnnug was das sein könnte ?



Die Diagnose dürfte wohl auf den BootUs hinauslaufen.
Hast du denn den Ruhezustand versucht wieder einzuschalten, oder ist der
noch wàhlbar aber es passiert nix?
Wie wàre es mit einem Update des BootUs?

mfg
Michael
Bitte nur in der NewsGroup antworten
www.mbormann.de

Ähnliche fragen