Kein Sound in Firefox/Iceweasel

15/04/2016 - 20:10 von Michelle Konzack | Report spam
Hallo Leute,

ich habe ein Compaq CQ58 mit bizzarer Soundkarte wo nun anscheinend die
Verstaerkerstufe kaputt ist und ich eine externe USB verwende.

snd-realtek und snd-intel-hda habe ich blacklisten muessen.

So, nun habe ich iceweasel deinstalliert und dafuer Firefox, aber nun
habe ich das gleiche Problem wie vorver. Egal welche Application ich
verwende, "default device" geht ned

Ich muss immer, war auch schon bei der onboard snd so, immer das hw:0.1
auswaehlen...

Das einzige Problem ist nun nur noch Firefox.

Wie kann man bei Firefox/Iceweasel das default audiodevice aendern?

Danke

Michelle Konzack ITSystems
GNU/Linux Developer 0033-6-61925193
 

Lesen sie die antworten

#1 Harald Weidner
15/04/2016 - 21:30 | Warnen spam
Hallo,

On Fri, Apr 15, 2016 at 08:11:27PM +0200, Michelle Konzack wrote:

Ich muss immer, war auch schon bei der onboard snd so, immer das hw:0.1
auswaehlen...



hw:0.1 klingt nach einem zweiten Ausgang am selben Geràt. Also z.B. ein
Analog- und ein Digitalausgang.

Was sagt denn "aplay -l" und "aplay -L"?

Das einzige Problem ist nun nur noch Firefox.
Wie kann man bei Firefox/Iceweasel das default audiodevice aendern?



Wenn kein Pulseaudio installiert ist, benutzt Firefox den Default-Ausgang
von ALSA. Welcher das ist, kann in der ~./asoundrc festgelegt werden.

Mit Pulseaudio ist alles viel komplizierter. Aber pavucontrol hilft meistens
weiter.

Gruß, Harald

Ähnliche fragen