Forums Neueste Beiträge
 

kein Speicherplatz auf root

29/01/2013 - 16:51 von Siegfried Schmidt | Report spam
Hallo,

ich habe auf mehreren identischen Rechner*) ein merkwürdiges Problem mit
der ext4-Root-Partition: nach mehreren Monaten Laufzeit ist kein
Speicherplatz mehr frei obwohl df nur 60% Belegung anzeigt, welche sich im
Betrieb auch kaum veràndert.

Löschen von Dateien funktioniert ganz normal, allerdings sinkt damit nur
die angezeigte Belegung - neue Dateien lassen sich trotzdem nicht anlegen.

In den Logfiles (auf einem remote-syslogd) ist nichts hilfreiches zu
finden.

Hat jemand eine Idee an was das liegen kann?


Siegfried


*) ein dutzend geklonte konsolenlose FC-12-Minimalinstallationen. Das
Problem trat an vier Rechnern zeitgleich auf, was eine einfache
Hardwareursache wohl ziemlich unwahrscheinlich macht
 

Lesen sie die antworten

#1 Holger Marzen
29/01/2013 - 18:04 | Warnen spam
* On Tue, 29 Jan 2013 15:51:11 +0000 (UTC), Siegfried Schmidt wrote:

ich habe auf mehreren identischen Rechner*) ein merkwürdiges Problem mit
der ext4-Root-Partition: nach mehreren Monaten Laufzeit ist kein
Speicherplatz mehr frei obwohl df nur 60% Belegung anzeigt, welche sich im
Betrieb auch kaum veràndert.



Inodes alle?

df -i

Kucken unter IUse%.

Ähnliche fragen