Kein Zugriff auf DNS-Namen (HOST oder CNAME)

15/06/2009 - 11:45 von Markus Pöschl | Report spam
Hallo zusammen,

wir haben folgendes Problem:

wir haben in der DNS (2003-Server DC) einen CNAME-Alias erstellt und zeigen
mit diesem auf die Adresse eines festen Servers

Wenn man nun diese Freigabe ansprechen will, passiert folgendes:


Verbindung wurde nicht hergestellt, weil ein identischer Name bereits im
Netzwerk
vorhanden ist. Wàhlen Sie "System" in der Systemsteuerung, um den
Computernamen
zu àndern, und versuchen Sie es erneut.



Woran kann das liegen ?

Bisher haben solche Eintràge immer funktioniert !

Wenn man das ganze zu einem richtigen Host-Eintrag umfunktioniert ->
gleiches Ergebnis !!!

Grüße aus München,

Markus
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Röder
15/06/2009 - 12:12 | Warnen spam
Hallo Markus,

das ist recht einfach. Wenn Du auf einen Fileserver per CNAME zugreifen
willst, dann musst Du die Namensüberprüfung deaktivieren. Setze folgenden
Registrykey:

HKLM\SYSTEM\CCS\LANMANSERVER\PARAMETERS

DisableStrictNameChecking REG_DWORD

als Wert 0 setzen.

Danach startest Du einfach den Serverdienst neu. Jetzt sollte der Zugriff
passen.

Viele Grüße

Frank Röder
MVP - Directory Services

Ähnliche fragen