Kein Zugriff auf Windows XP Rechner in Arbeitsgruppe

27/09/2007 - 15:45 von David | Report spam
Hi,

folgendes Problem habe mehrere Windows XP Rechner in eine Arbeitsgruppe ohne
Domàne alle können sich auch in der Netzwerkumgebung sehen und auch die
freigegeben Drucker von einander benutzen.

Jetzt ist es aber so das wenn ich im Explorer "\\PC\C$" eingeben, möchte
jeder PC das ich mich als Gast anmelde.

Wenn ich den Hacken bei "Einfache Dateifreigabe benutzen(empfohlen)"
entferne ist er beim nàchsten öffnen wieder gesetzt.

Windows XP SP2
Benutzer sind alle auf den PCs angelegt
Firewall komplett deaktiviert
Gastkonto deaktiviert
Virenschutz momentan deaktiviert

Bitte um eure Hilfe.

mfg david
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
27/09/2007 - 16:36 | Warnen spam
David schrieb:

Hallo David,

folgendes Problem habe mehrere Windows XP Rechner in eine
Arbeitsgruppe ohne Domàne alle können sich auch in der
Netzwerkumgebung sehen und auch die freigegeben Drucker von einander
benutzen.

Jetzt ist es aber so das wenn ich im Explorer "\\PC\C$" eingeben,
möchte jeder PC das ich mich als Gast anmelde.



Auf die administrativen Freigaben kommst Du nur als Admin, wenn der gleiche
Admin mit gleichem nicht leeren Passwort angelegt ist.

BTW: Administrative Freigaben (z.B. C$) "benutzt man nicht" als normale
Freigabe.

Wenn ich den Hacken bei "Einfache Dateifreigabe benutzen(empfohlen)"
entferne ist er beim nàchsten öffnen wieder gesetzt.



Welche "Tools" hast Du installiert/benutzt?

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen