Kein Zugriff aufs Netz

21/01/2009 - 23:56 von Richard Hoelzel | Report spam
Hallo zusammen,
wir haben ein Problem mit unserem kleinen LAN-Netz (mit 6x Win-XP und bisher
SP2).

Einige Zeit nach dem Einschalten der Rechner ist kein Zugriff auf das Netz
mehr möglich, trotzdem
=> über Ping antworten alle Rechner.
Weiter haben wir festgestellt, wenn das Netz nicht mehr funktioniert hat
sich die Windows Firewall ausgeschaltet (nach erneutem Booten, ist diese
wieder EIN)

Außerdem, kommt auf einem Rechner gelegentlich die Meldung:
"Generic Host Process for Win32 Services hat ein Problem festgestellt und
muss beendet werden"

Wir haben nun SP3 installiert, aber trotzdem kam heute erneut die Meldung "
Generic Host Process for Win32 Services hat ein Problem festgestellt und
muss beendet werden"

Ich sage schon mal besten Dank, für Anregungen und Ideen zur Lösung.

Richard
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
22/01/2009 - 08:17 | Warnen spam
Richard Hoelzel schrieb:

Hallo Richard,

wir haben ein Problem mit unserem kleinen LAN-Netz (mit 6x Win-XP und
bisher SP2).



Warum nicht SP3?

Einige Zeit nach dem Einschalten der Rechner ist kein Zugriff auf das
Netz mehr möglich, trotzdem
=> über Ping antworten alle Rechner.
Weiter haben wir festgestellt, wenn das Netz nicht mehr funktioniert
hat sich die Windows Firewall ausgeschaltet (nach erneutem Booten,
ist diese wieder EIN)



Das hört sich garnicht gut an. Nach Malware hast Du schon gesucht?

Außerdem, kommt auf einem Rechner gelegentlich die Meldung:
"Generic Host Process for Win32 Services hat ein Problem festgestellt
und muss beendet werden"

Wir haben nun SP3 installiert, aber trotzdem kam heute erneut die
Meldung " Generic Host Process for Win32 Services hat ein Problem
festgestellt und muss beendet werden"



Was sagt die Ereignisanzeige dazu?

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen