Forums Neueste Beiträge
 

Keine Administrationsrechte unter Windows XP (Bindung an Samba-PDC)

13/10/2009 - 00:26 von Saskia Jungmann | Report spam
Guten Abend,

verwende hier derzeit einen Samba-Server als PDC mit Bindung an
OpenLDAP unter Debian Lenny.

Obwohl der Benutzer, mit dem ich mich an den Clientrechner (Windows
XP, SP3, deutsch) anmelde, in den Gruppen "Domain Admins" sowie
"Administrators" ist, habe ich keine Rechte unter Windows XP
erweiterte Einstellungen auszuführen (Rechte übernehmen oder
àhnliches).

Der Clientrechner befindet sich natürlich in der Domàne. Sàmtliche
Domànfunktionalitàten sind ebenfalls gegeben (servergespeicherte
Profile, Druckereinbindung, Anmeldeskripte usw.). In soweit verhàlt
sich alles "normal", nur eine Administrierung ist nicht möglich. Liegt
es eventuell an dem Umstand, daß die Gruppen englische Namen haben?

MfG,
Saskia Jungmann
 

Lesen sie die antworten

#1 Heiko Schlenker
13/10/2009 - 13:12 | Warnen spam
* Saskia Jungmann schrieb:

verwende hier derzeit einen Samba-Server als PDC mit Bindung an
OpenLDAP unter Debian Lenny.



Die Newsgroup de.comp.os.unix.networking.samba beschàftigt sich mit
dem Thema Samba & Co.

Gruß, Heiko
Neu im Usenet? -> http://www.kirchwitz.de/~amk/dni/
Linux-Anfànger(in)? -> http://www.dcoul.de/infos/
Fragen zu KDE/GNOME? -> de.comp.os.unix.apps.{kde,gnome}
Passende Newsgroup gesucht? -> http://groups.google.com/search?as_umsgid=

Ähnliche fragen