keine Ausführung von Aufträgen bei Stadtsparkasse München (chipTAN optisch)

06/10/2014 - 11:22 von Alfred Bier | Report spam
Sehr geehrte Money-Gemeinde,
ich bitte um Hilfestellung bei folgendem Problem:

Money weigert sich Auftràge auszuführen, die eine TAN benötigen, und
zeigt folgendes Fenster/Fehlermeldung:


„Es ist ein Fehler aufgetreten

Zur Ermittlung der TAN wurden Parameter für das optische TAN Verfahren
übermittelt. Die dazu notwendige Applikation C:\Program Files
(x86)\Common Files\DataDesign\DDBAC\ ddBACOptTan.exe konnte nicht
gestartet werden.

Fehlermeldung von Windows: Das System kann die angegebene Datei nicht
finden.
Die optische Übermittlung der Parameter ist nicht möglich.

Zur Ausführung ist das .Net Framework 2.0 erforderlich. Sie können das
Framework über 'Windows Update' hinzufügen.“


Mein Verdacht war, dass die Stadtsparkasse in ihren Verfahren
irgendetwas veràndert hat. Nach Auskunft des Onlinebankingsupports der
Sparkasse wurde dahingehend jedoch nichts ge-/veràndert.

Da ein mögliches Bankenproblem mit der SSKM bisher noch nicht in
Newsgroup diskutiert wurde, bin vmtl. der Einzige mit diesem Problem.
Was kann ich tun, um MS Money wieder funktionsfàhig zu machen?

Ergànzende Anmerkungen:
- Die letzte funktionierende Überweisung wurde am 26.08.2014 getàtigt.
Der Fehler wurde erstmals am 30.09. festgestellt. Im September war ich
mehrwöchig in Urlaub, deshalb keine genauere Eingrenzung möglich.
- Kontoumsàtze werden weiterhin fehlerfrei übertragen.
- Ich habe keinerlei Änderungen an meinem System vorgenommen.
- Es gibt auf meinem Computer keine Datei namens ddBACOptTan.exe.
Allerdings existiert eine Datei namens ddBACOptTan.exe.log auf
C:\Users\Alfred\AppData\Local\Microsoft\CLR_v2.0\UsageLogs
MS Money funktioniert seit Jahren (zumindest seit Umstellung auf WIN
8.1) auch ohne Netframework 2.0
- die Synchronisation sowohl des TAN-Generators als auch der Verbindung
im Homebankingadministrator verlief erfolgreich, der o. a. Fehler tritt
aber weiterhin auf.


Hier die Systemanalyse:
Money 99V2000 & HBCIFM99 Systemprüfung 1.23 Stand 06.10.2014 11:10:07
OS Version: Windows 8.1 (ohne SP) 64bit
Windir: C:\WINDOWS
Appdata: C:\Users\Alfred\AppData\Roaming
Explorer Version: 6.3.9600.17284
Internet Explorer version: 11.0.9600.17278
Locale: 1031
Regionsoptionen korrekt für Deutschland eingestellt
CommonFilesDir: C:\Program Files (x86)\Common Files
CommonFilesDir (x86): C:\Program Files (x86)\Common Files
Money Version: 7.0.0.723
Money LCID: 1031
Money SKU: FIB
mfc42.dll Version im Money-Verz.: C:\Program Files (x86)\Microsoft
Money\mfc42.dll nicht gefunden (OK)
mfc42.dll Version im Windows-Verz.: 6.6.8063.0
vipzka.exe Version: 3.0.0.54 (Money 99V2000 SP1 Decoder)
HBCIFM99 Version: 5.0.1.10
DDBAC Version: 5.3.26.0
DDBAC Dir: C:\Users\Alfred\AppData\Roaming\DataDesign\DDBAC
MDAC Version : 6.3.9600.16384 (unbekannte MDAC)
Jet 3.5 Version: 3.51.623.4
Jet 4.0 Version: 4.0.9765.0 (unbekannter SP)
ODBC Jet Version: 6.3.9600.16384
Älteste Datei im Money-Ordner: MSMONEY.EXE 15.03.1999 (OK)
MS Setup Registry Key zeigt korrektes MS Money 99V2000 Standard (OK)
QuoteServerURL: http://data.moneycentral.msn.com/Sc...isapi.dll/ (OK)
Alte Registry Werte sind entfernt. (OK)
SmrtInetURL: http://www.hbcifm99.de/smrtinet.ini (unbekannt)
Kein LAN-Proxy konfiguriert
Windows Firewall ist eingeschaltet
Antivirus Windows Defender ProductState 393472 nicht aktiv, aktuell
Antivirus Norton 360 Online ProductState 331776 aktiv, aktuell
Firewall Norton 360 Online ProductState 331792 aktiv, updaten
AntiSpyware Norton 360 Online ProductState 331776 aktiv, aktuell
AntiSpyware Windows Defender ProductState 393472 nicht aktiv, aktuell
Kontakt 0: ING-DiBa (ING-DiBa) BLZ 50010517 HBCI 220 CommAddr
https://fints.ing-diba.de/fints/ SecProgID TAN PINTAN ITanSupported
ITANVerf. 900 S-Fkt 900
Kontakt 1: Stadtsparkasse München (Stadtsparkasse München) BLZ 70150000
HBCI 220 CommAddr https://hbci-pintan-by.s-hbci.de/PinTanServlet
SecProgID TAN PINTAN ITanSupported ITANVerf. 910,911 S-Fkt 911


Mein Danke im Voraus,
herzliche Grüße aus Minga

Alfred
 

Lesen sie die antworten

#1 Manfred
06/10/2014 - 12:30 | Warnen spam
Am Montag, 6. Oktober 2014 11:22:12 UTC+2 schrieb Alfred Bier:
Sehr geehrte Money-Gemeinde,

ich bitte um Hilfestellung bei folgendem Problem:



Money weigert sich Auftràge auszuführen, die eine TAN benötigen, und

zeigt folgendes Fenster/Fehlermeldung:





"Es ist ein Fehler aufgetreten



Zur Ermittlung der TAN wurden Parameter für das optische TAN Verfahren

übermittelt. Die dazu notwendige Applikation C:\Program Files

(x86)\Common Files\DataDesign\DDBAC\ ddBACOptTan.exe konnte nicht

gestartet werden.



Fehlermeldung von Windows: Das System kann die angegebene Datei nicht

finden.

Die optische Übermittlung der Parameter ist nicht möglich.



Zur Ausführung ist das .Net Framework 2.0 erforderlich. Sie können das

Framework über 'Windows Update' hinzufügen."





Mein Verdacht war, dass die Stadtsparkasse in ihren Verfahren

irgendetwas veràndert hat. Nach Auskunft des Onlinebankingsupports der

Sparkasse wurde dahingehend jedoch nichts ge-/veràndert.



Da ein mögliches Bankenproblem mit der SSKM bisher noch nicht in

Newsgroup diskutiert wurde, bin vmtl. der Einzige mit diesem Problem.

Was kann ich tun, um MS Money wieder funktionsfàhig zu machen?



Ergànzende Anmerkungen:

- Die letzte funktionierende Überweisung wurde am 26.08.2014 getàtigt.

Der Fehler wurde erstmals am 30.09. festgestellt. Im September war ich

mehrwöchig in Urlaub, deshalb keine genauere Eingrenzung möglich.

- Kontoumsàtze werden weiterhin fehlerfrei übertragen.

- Ich habe keinerlei Änderungen an meinem System vorgenommen.

- Es gibt auf meinem Computer keine Datei namens ddBACOptTan.exe.

Allerdings existiert eine Datei namens ddBACOptTan.exe.log auf

C:\Users\Alfred\AppData\Local\Microsoft\CLR_v2.0\UsageLogs

MS Money funktioniert seit Jahren (zumindest seit Umstellung auf WIN

8.1) auch ohne Netframework 2.0

- die Synchronisation sowohl des TAN-Generators als auch der Verbindung

im Homebankingadministrator verlief erfolgreich, der o. a. Fehler tritt

aber weiterhin auf.





Hier die Systemanalyse:

Money 99V2000 & HBCIFM99 Systemprüfung 1.23 Stand 06.10.2014 11:10:07

OS Version: Windows 8.1 (ohne SP) 64bit

Windir: C:\WINDOWS

Appdata: C:\Users\Alfred\AppData\Roaming

Explorer Version: 6.3.9600.17284

Internet Explorer version: 11.0.9600.17278

Locale: 1031

Regionsoptionen korrekt für Deutschland eingestellt

CommonFilesDir: C:\Program Files (x86)\Common Files

CommonFilesDir (x86): C:\Program Files (x86)\Common Files

Money Version: 7.0.0.723

Money LCID: 1031

Money SKU: FIB

mfc42.dll Version im Money-Verz.: C:\Program Files (x86)\Microsoft

Money\mfc42.dll nicht gefunden (OK)

mfc42.dll Version im Windows-Verz.: 6.6.8063.0

vipzka.exe Version: 3.0.0.54 (Money 99V2000 SP1 Decoder)

HBCIFM99 Version: 5.0.1.10

DDBAC Version: 5.3.26.0

DDBAC Dir: C:\Users\Alfred\AppData\Roaming\DataDesign\DDBAC

MDAC Version : 6.3.9600.16384 (unbekannte MDAC)

Jet 3.5 Version: 3.51.623.4

Jet 4.0 Version: 4.0.9765.0 (unbekannter SP)

ODBC Jet Version: 6.3.9600.16384

Älteste Datei im Money-Ordner: MSMONEY.EXE 15.03.1999 (OK)

MS Setup Registry Key zeigt korrektes MS Money 99V2000 Standard (OK)

QuoteServerURL: http://data.moneycentral.msn.com/Sc...isapi.dll/ (OK)

Alte Registry Werte sind entfernt. (OK)

SmrtInetURL: http://www.hbcifm99.de/smrtinet.ini (unbekannt)

Kein LAN-Proxy konfiguriert

Windows Firewall ist eingeschaltet

Antivirus Windows Defender ProductState 393472 nicht aktiv, aktuell

Antivirus Norton 360 Online ProductState 331776 aktiv, aktuell

Firewall Norton 360 Online ProductState 331792 aktiv, updaten

AntiSpyware Norton 360 Online ProductState 331776 aktiv, aktuell

AntiSpyware Windows Defender ProductState 393472 nicht aktiv, aktuell

Kontakt 0: ING-DiBa (ING-DiBa) BLZ 50010517 HBCI 220 CommAddr

https://fints.ing-diba.de/fints/ SecProgID TAN PINTAN ITanSupported

ITANVerf. 900 S-Fkt 900

Kontakt 1: Stadtsparkasse München (Stadtsparkasse München) BLZ 70150000

HBCI 220 CommAddr https://hbci-pintan-by.s-hbci.de/PinTanServlet

SecProgID TAN PINTAN ITanSupported ITANVerf. 910,911 S-Fkt 911





Mein Danke im Voraus,

herzliche Grüße aus Minga



Alfred



Hallo Alfred,
versuche es mal mit der DDBAC Version 5.3.27.0
Hatte bei mir einen aehnlichen Fehler bei der Postbank.
Gruss Manfred

Ähnliche fragen