Forums Neueste Beiträge
 

Keine Lösung für veränderte Ordneransichten??

29/09/2008 - 08:23 von Wilhelm Voigt | Report spam
Hallo
ich habe ein gut gepflegtes XP bei dem ich die meisten Spielereien
abgeschaltet habe. Um es kurz zu sagen, es sieht eigentlich so aus wie
WIN98 oder so. Jetzt geht es darum, dass ich im Windows-Explorer, den
ich nicht durch andere Programme ersetzen will, die DETAIL-Ansicht haben
möchte, im PROGRAMM-MANAGER und auf den Desktop-Ordnern aber die Ansicht
"SYMBOLE". Ich hatte mir die Ordner, wenn ich sie öffne (auf dem
Desktop, jeder mit einem eigenen Fenster) so angeordnet, dass sie
übersichtlich sich nicht selbst verdeckten.
Diese ganzen Einstellungen gehen leider immer wieder verloren obwohl
ich schon einiges ausprobiert hatte. So habe ich in der Registry die
Anzahl der speicherbaren Ordneransichten vergrößert und jetzt auch mal
mit TWEAK-UI die Zahl vergrößert (macht vermutlich das Gleiche)
Vor einiger Zeit waren es nur 2 Ordner, die ihre Einstellungen nur für 1
oder 2 Tage behielten, jetzt betrifft es immer mehr Ordner und die
Einstellungen halten überhaupt nicht mehr
Gibt es wirklich keine Lösung für dieses unschöne Problem?
w.
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
29/09/2008 - 08:58 | Warnen spam
Wilhelm Voigt schrieb:

Hallo Wilhelm,

Diese ganzen Einstellungen gehen leider immer wieder verloren
Gibt es wirklich keine Lösung für dieses unschöne Problem?



Nur die Standardlösung:
http://www.winfaq.de/faq_html/Conte...ip1382.htm

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen