Forums Neueste Beiträge
 

Keine Monostat-Einbeinstative mehr

19/10/2014 - 14:03 von Ralf Brinkmann | Report spam
Gerade zufàllig auf der Seite von Foto Joos gefunden:

"Sehr geehrte Kunden und Freunde der MONOSTAT - Einbeinstative.

Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass die Produktion der MONOSTAT -
Einbeinstative eingestellt wird. Solange der Vorrat reicht, können wir
noch das Modell RS-16 SK ART liefern. Um aber weiterhin den
sensationellen MONOSTAT-Fuss nutzen zu können, haben wir uns
entschlossen, diesen an sehr guten am Markt erhàltlichen Einbeinstativen
zu adaptieren. Schauen Sie dazu bitte in die Kategorie "Einbeinstative
mit Monostat-Fuss".

Sehr schade. Liegt sicher auch daran, dass viele Fotografen überhaupt
nicht den Sinn eines guten Einbeinstativs verstanden haben und immer
noch denken, das sei dazu da, das Gewicht eines schweren Teleobjektivs
beim Fußballknipsen über die Lànge der Spielzeit etràglicher zu machen.

Gruß, Ralf
Windows 7x64
Opera 26.x
The Bat! Pro 6.6.0.12
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Schneider
19/10/2014 - 14:30 | Warnen spam
Am 19.10.2014 14:03, schrieb Ralf Brinkmann:

Sehr schade. Liegt sicher auch daran, dass viele Fotografen überhaupt
nicht den Sinn eines guten Einbeinstativs verstanden haben und immer
noch denken, das sei dazu da, das Gewicht eines schweren Teleobjektivs
beim Fußballknipsen über die Lànge der Spielzeit etràglicher zu machen.



Ist es das nicht?


Gruß
Peter

Climb the mountain not to plant your flag, but to embrace the challenge,
enjoy the air and behold the view. Climb it so you can see the world,
not so the world can see you. -- David McCullough Jr.

Ähnliche fragen