keine Nummer angezeigt bei zwei zugewiesenen Namen

25/03/2010 - 01:44 von Rudolf Harras | Report spam
Also irgenwann könnte Nokia mit dem Blödsinn aufhören...

Ist eine Nummer versehentlich mit 2 Namen im Adressbuch so wird bei
einem Anruf nur die Nummer angezeigt. Das kann auch leicht passieren
wenn die Nummer am SIM und im Handy gespeichert ist.

Die Displays sind groß genug um alle zugewiesenen Namen anzuzeigen oder
selbst wenn man zumindest einen anzeigt ist es besser als nichts. Und
manchmal ist das ja durchaus Absicht weil sich mehrere Personen ein
Festnetz teilen können.

Ob da Nokia mal was verbessern wird?
 

Lesen sie die antworten

#1 Rainer Schöbe
25/03/2010 - 06:31 | Warnen spam
Am 25.03.2010 01:44, schrieb Rudolf Harras:
Also irgenwann könnte Nokia mit dem Blödsinn aufhören...

Ist eine Nummer versehentlich mit 2 Namen im Adressbuch so wird bei
einem Anruf nur die Nummer angezeigt. Das kann auch leicht passieren
wenn die Nummer am SIM und im Handy gespeichert ist.

Die Displays sind groß genug um alle zugewiesenen Namen anzuzeigen oder
selbst wenn man zumindest einen anzeigt ist es besser als nichts. Und
manchmal ist das ja durchaus Absicht weil sich mehrere Personen ein
Festnetz teilen können.



Wenn eine Festnetznummer nicht nur einer Person zugeordnet werden kann,
gibt es in meinem Telefonbuch einen Gesamteintrag:

Müller - 089 1234 5678, Adresse

Für die einzelnen Familienmitglieder gibt es dann noch Einzeleintràge:

Müller Franz - Mobilnummer, Büronummer, Geburtsdatum, Adresse
Müller Heike - Mobilnummer, Büronummer, Geburtsdatum, Adresse

Die E-Mail Adresse kommt, je nach Nutzung, zum Gesamteintrag oder zu den
Einzeleintràgen.

persönliche Nummer => persönlicher Eintrag
gemeinschaftliche Nummer => gemeinschaftlicher Eintrag

Ob da Nokia mal was verbessern wird?



Aber es hàtte schon Art, wenn Nokia bei Anrufen von der Festnetznummer
dann "Müller Franz - Müller Heike" anzeigte, aber ich glaube nicht mehr
an eine Änderung.


Gruß


Rainer

Ähnliche fragen