Keine Rückmeldung

13/01/2009 - 23:11 von FRANZ LUWEIN | Report spam
Hallo,

ich hoffe, in dieser Gruppe kann mir jemand einen Tipp geben, wie ich
folgendes Problem lösen kann?

1. Ich habe auf meinem Laptop mit Word XP eine Datei erstellt.
2. Diese Datei habe ich auf einem USB-Stick gespeichert.
3. Wenn ich diesen Stick in meinen PC - ebenfalls mit Word XP - stecke
und die Datei aufrufe, kann ich diese Datei sowohl auf dem Stick als
auch auf dem PC problemlos
a) speichern
b) speichern unter
c) schließen
versuche ich jedoch etwas anderes
a) Zeichen einfügen
b) Zeichen löschen (markierten geht noch)
kommt die Meldung "Keine Rückmeldung".

Mit anderen Worddateien passiert das nicht.
Auf dem Laptop kann ich die Datei problemlos weiter bearbeiten.
Auch wenn ich auf dem Stick mit speichern unter eine andere Datei
erstelle àndert dies nicht das spàtere Verhalten auf dem PC.
Andere auf dem Stick oder der Festplatte gespeicherte Dateien sind nicht
betroffen. Bei denen verhàlt sich Word ganz normal.

Ich bin ratlos!

Mit freundlichem Gruß

Franz Luwein
 

Lesen sie die antworten

#1 Robert M. Franz (RMF)
14/01/2009 - 10:34 | Warnen spam
Hallo Franz

FRANZ LUWEIN wrote:
ich hoffe, in dieser Gruppe kann mir jemand einen Tipp geben, wie ich
folgendes Problem lösen kann?

1. Ich habe auf meinem Laptop mit Word XP eine Datei erstellt.
2. Diese Datei habe ich auf einem USB-Stick gespeichert.


[..]

es wird grundsàtzlich davon abgeraten, Word-Dateien direkt von
"Removable Media" zu öffnen und zu bearbeiten. Word versucht am
Speicherort temporàre Dateien zu erstellen, und die können je nach
Bearbeitung gross werden. Wenn nun der Stick voll werden sollte ...

Hast Du mit derselben Datei Probleme, wenn Du sie auf eine lokale Platte
verschiebst?

Gruss
Robert
/"\ ASCII Ribbon Campaign | MSFT |
\ / | MVP | Scientific Reports
X Against HTML | for | with Word?
/ \ in e-mail & news | Word | http://www.masteringword.eu/

Ähnliche fragen