Keine Rückmeldung vom Fileserver W2k3 R2 x64

04/08/2008 - 12:54 von Hendrik Schinnenburg | Report spam
Hallo NG,
wir setzen einen W2kr R2 x64 Standard als Fileserver ein.
In ungleichmàssigen Abstànden antwortet der Server nicht mehr auf die
Shares. Das kann einmal am Tag sein, aber auch mal nur ein mal die Woche. Es
hilft nur ein Neustart des Systems. Die Hardware wurde komplett getauscht.
D.h. neuer Server. Entsprechend wurde auch alles neu konfiguriert.
Der Datenbereich liegt im SAN Eva 4000 Fa. HP. Der Server kann selber auf
die Daten zugreifen, aber über die lokale Freigabe nicht.
HP hat das SAN geprüft, soll in Ordnung sein. Da der Server drauf zugreifen
kann glaube ich das fast.
Hat da jemand eine Idee ?
Danke
Hendrik
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmar Schmidt
05/08/2008 - 16:48 | Warnen spam
Hallo,

kein Sharezugriff mehr? Das hoehrt sich fuer mich nach einem Memory leak
oder Handle leak an der sich zu erst im Netzwerkbereich bemerkbar macht.
Fuer mich waren folgende Schritte fuer so aehliche Probleme erfolgreich.

- Wenn Printer driver drauf sind diese testweise entfernen oder zumindest
version-2 printer-driver und deren Print-monitore entfernen.
How to troubleshoot printing problems in Windows 2000 and in Windows Server
2003"
http://support.microsoft.com/kb/260142/en-us

Im Grunde mal alles was mit Netzwerk zu tun hat kontrolloeren (Treiber,
OS-Module , (Netwerk-Software/Monitor/Tools)
- Nic-Teaming deaktiviren wenn aktiv
- Netzwerk Karten Treiber update
- diesen Fix installieren
"The heavy use of Winsock programs may exhaust the "nonpaged pool memory" of
a
Windows Server 2003-based computer "
http://support.microsoft.com/kb/931311/en-us

- Filtertreiber die zum Betrieb nicht unbedingt benoetigt werden testweise
deaktivieren oder entsprechende SW testweise deinstallieren (z.B.
Anti-Virus Sw, Backup SW usw. haben solche Filtertreiber)
Autoruns bietet da ein gute Moeglichkeit dazu:
http://www.microsoft.com/technet/sy...oruns.mspx

Ich hoffe mit dieser Information weiter geholfen zu haben.
Bitte antworte nur in dieser Newsgroup.

Mit freundlichen Gruessen
Helmar



"Hendrik Schinnenburg" <Hendrik
wrote in message news:
Hallo NG,
wir setzen einen W2kr R2 x64 Standard als Fileserver ein.
In ungleichmàssigen Abstànden antwortet der Server nicht mehr auf die
Shares. Das kann einmal am Tag sein, aber auch mal nur ein mal die Woche.
Es
hilft nur ein Neustart des Systems. Die Hardware wurde komplett getauscht.
D.h. neuer Server. Entsprechend wurde auch alles neu konfiguriert.
Der Datenbereich liegt im SAN Eva 4000 Fa. HP. Der Server kann selber auf
die Daten zugreifen, aber über die lokale Freigabe nicht.
HP hat das SAN geprüft, soll in Ordnung sein. Da der Server drauf
zugreifen
kann glaube ich das fast.
Hat da jemand eine Idee ?
Danke
Hendrik

Ähnliche fragen