Keine Security-Updates mehr für Firefox 3.6.x und Thunderbird 3.1.x

02/05/2012 - 16:01 von Simon Paquet | Report spam
Hallo zusammen,

ich glaube es hat noch niemand explizit so geschrieben, deshalb nochmal
an alle:

Mit dem Release von Firefox 12 bzw. Thunderbird 12 hat Mozilla den
Support mit Security Patches für Firefox 3.6 (letztes Release 3.6.28)
und Thunderbird 3.1 (letztes Release 3.1.20) offiziell eingestellt.

Für diese Release-Zweife wird es KEINE Updates mehr geben. Jeder, der
fortan diese Releases noch nutzt, handelt grob fahrlàssig und riskiert
die Sicherheit seines eigenen Rechners.

Alle Leser, die noch diese alten Firefox-/Thunderbird-Releases nutzen
sollten schleunigst auf das aktuelle 12er Release bzw. auf die sog.
ESR Releases (bitte googlen) umsteigen.

Simon Paquet
 

Lesen sie die antworten

#1 Casey Rosebud
02/05/2012 - 16:13 | Warnen spam
Am 02.05.12 16:01, schrieb Simon Paquet:

Mit dem Release von Firefox 12 bzw. Thunderbird 12 hat Mozilla den
Support mit Security Patches für Firefox 3.6 (letztes Release 3.6.28)
und Thunderbird 3.1 (letztes Release 3.1.20) offiziell eingestellt.

Für diese Release-Zweife wird es KEINE Updates mehr geben. Jeder, der
fortan diese Releases noch nutzt, handelt grob fahrlàssig und riskiert
die Sicherheit seines eigenen Rechners.



Dann bin ich grob fahrlàssig mit Vorsatz, und zu dem gezwungenermaßen.
Verklagt mich doch !

Wenn ich mir in beim Discounter eine Tomaten-Creme-Suppe kaufe,
hat die auch auffàllig wenig mit Tomaten zu tun.
Aber Geschmacksverstàrker-Brei ist einfach ein scheiß Produktname.

Ähnliche fragen