keine Softwareinstallation per GPO auf Bereitstellungs-PC

28/08/2009 - 12:17 von Martin Freiberger | Report spam
Hallo,

wir verwenden einen SBS2003R2 und XPSP3-Clients. Per GPO wird die
Installation von Firefox und Skype erledigt.

Das klappt soweit auch gut, bis auf einen XP Rechner.
Und zwar ist dies der Rechner, der in der Filiale die
Installationsdateien in einem Share vorhàlt. Die anderen XP-Clients in
der Filiale greifen auf diese Installationsdateien fehlerfrei zu, nur
der Client in dessen Share diese Dateien liegen, kriegt das nicht hin.

Leserecht auf dem Share haben Domànencomputer, Domànenbenutzer,
Domànenadmins.
Der betreffende Rechner ist natürlich Mitglied der Domàne.

Hat jemand noch eine Idee woran dies liegen könnte, außer an mangelnden
Rechten die wohl auszuschließen sind?

Fehler im Ereignbisslog sind (nur für Firefox, für Skype ist es analog):
Ereignistyp: Informationen
Ereignisquelle: Application Management
Ereigniskategorie: Keine
Ereigniskennung: 301
Datum: 28.08.2009
Zeit: 08:56:21
Benutzer: NT-AUTORITÄT\SYSTEM
Computer: PC01
Beschreibung:
Die Zuweisung der Anwendung Mozilla Firefox (en-GB) von der Richtlinie
Malta Firefox wurde durchgeführt.

Ereignistyp: Fehler
Ereignisquelle: Application Management
Ereigniskategorie: Keine
Ereigniskennung: 102
Datum: 28.08.2009
Zeit: 08:56:21
Benutzer: NT-AUTORITÄT\SYSTEM
Computer: PC01
Beschreibung:
Die Installation der Anwendung Mozilla Firefox (en-GB) der Richtlinie
Malta Firefox ist fehlgeschlagen. Fehler: Die Installationsquelle für
dieses Produkt ist nicht verfügbar. Stellen Sie sicher, dass die Quelle
vorhanden ist und Sie Zugriff darauf haben.


Ereignistyp: Informationen
Ereignisquelle: Application Management
Ereigniskategorie: Keine
Ereigniskennung: 303
Datum: 28.08.2009
Zeit: 08:56:21
Benutzer: NT-AUTORITÄT\SYSTEM
Computer: PC01
Beschreibung:
Das Entfernen der Zuweisung der Anwendung Mozilla Firefox (en-GB) von
der Richtlinie Malta Firefox wurde durchgeführt.

Ereignistyp: Fehler
Ereignisquelle: Application Management
Ereigniskategorie: Keine
Ereigniskennung: 108
Datum: 28.08.2009
Zeit: 08:56:21
Benutzer: NT-AUTORITÄT\SYSTEM
Computer: PC01
Beschreibung:
Die Änderungen an den Softwareinstallationseinstellungen wurden nicht
angewendet. Änderungen an der Software konnten nicht übernommen werden.
Ein vorheriger Protokolleintrag mit Einzelheiten sollte vorhanden sein.
Fehler: Die Installationsquelle für dieses Produkt ist nicht
verfügbar. Stellen Sie sicher, dass die Quelle vorhanden ist und Sie
Zugriff darauf haben.
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark Heitbrink [MVP]
28/08/2009 - 21:21 | Warnen spam
Hi,

Martin Freiberger schrieb:
Hat jemand noch eine Idee woran dies liegen könnte, außer an mangelnden
Rechten die wohl auszuschließen sind?



FAQ 36:
... immer auf das Netzwerk warten.

Da Software Zuweisung NUR! im Vordergrund làuft. Somit muss die Share
zum Startzeitpunkt verfügbar sein. Ist sie es nicht, keine Kekse.
http://www.gruppenrichtlinien.de/Gr...faq.htm#36

Tschö
Mark
Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy

Homepage: www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
Discuss : www.freelists.org/list/gpupdate

Ähnliche fragen