keine Verbindung von manchen Rechnern an WLAN (WPA-PSK)

13/03/2009 - 10:27 von Inquirer | Report spam
Hallo,
ich habe WLAN, WPA-PSK.
ich kann mich damit mit ein Paar Rechnern verbinden (ein windows 2K
mit wlan usb stick, zwei XP, ein Vista)
allerdings nicht mit anderen (ein Vista, Ipod). Ich habe Arcor W-LAN
Modem 200.

Bei der nicht erfolgreicher Vista wird das Netzwerk sofort erkannt,
allerdings bekomme ich diese Fehlermeldung:
The wireless network security key is not correct. Selbstverstaendlich
gebe ich das richtige Kennwort ein.
In Ipod bekomme ich eine aehnliche Meldung.
Was kann ich tun? Haben manche Vistas Probleme mit WPA-PSK? soll ich
etwa auf WPA2-PSK wechseln?
Danke im Voraus
Konrad
 

Lesen sie die antworten

#1 Detlef
13/03/2009 - 11:00 | Warnen spam
On 13 Mrz., 10:27, Inquirer wrote:


Bei der nicht erfolgreicher Vista wird das Netzwerk sofort erkannt,
allerdings bekomme ich diese Fehlermeldung:
The wireless network security key is not correct. Selbstverstaendlich
gebe ich das richtige Kennwort ein.



Das sagen alle.

Sorry, aber erstens sagen das _wirklich_ alle.
(Nein, nicht ganz. In unzàhlichen Supportfàllen habe ich auch
regelmàßig gehört, "da habe ich noch
niiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee
was eingegeben", aber in der fünfgestrichenen Oktave und laut wie ein
Kampfjet mit Nachbrenner.)


In Ipod bekomme ich eine aehnliche Meldung.
Was kann ich tun? Haben manche Vistas Probleme mit WPA-PSK? soll ich
etwa auf WPA2-PSK wechseln?



Aufhören, am "allgemeinen Netzwerkproblem" rumzubasteln und zu
schwadronieren, sondern _das_ Szenario beschreiben, das nicht geht,
und dann kann man anfangen, das zu lösen.

Sprich: machen, tun.

Anders lösen sich Fehler nicht, schon gar nicht von alleine.


Danke im Voraus
Konrad

Ähnliche fragen