Keine Verbindung zum IP-Treiber!

16/06/2009 - 14:31 von Jascha Lendeckel | Report spam
Hallo NG,

mit einem W2K Rechner hab ich seit heute das Problem das ich keine
Verbindung mehr über Netzwerk herstellen kann. PING liefert die
Meldung "Es konnte keine Verbindung zum IP-Treiber hergestellt werden,
Fehlercode 2". Die Netzwerkkarte hab ich schon getauscht und auch den
TCP/IP Treiber deinstalliert und neu installiert, leider ohne Erfolg.
Hat vielleicht noch jemand einen Tipp, außer den Rechner platt zu machen?

Gruß

Jascha Lendeckel

Versuche nicht, ein erfolgreicher, sondern ein wertvoller Mensch zu
werden.

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.

[Albert Einstein]
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
16/06/2009 - 15:12 | Warnen spam
Jascha Lendeckel schrieb:

Hallo Jascha,

mit einem W2K Rechner



Das sind aber hier erschwerte Bedingungen ;-)

hab ich seit heute das Problem das ich keine
Verbindung mehr über Netzwerk herstellen kann. PING liefert die
Meldung "Es konnte keine Verbindung zum IP-Treiber hergestellt werden,
Fehlercode 2".



Der TCP/IP-Stack ist kaputt.
Unter XP ist das einfach. Aber W2K?
Versuche mal
http://www.tacktech.com/display.cfm?ttid%7

Wenn das so funktioniert wie winxpfix, werden dabei feste IPs zurückgesetzt.
Also evt. vorher aufschreiben.

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen