Keine Windowsupdates nach Update von 2000 auf XP

15/01/2008 - 12:55 von Christian Schmidt | Report spam
Hallo!

Ich habe hier einige Windows 2000 PC per Updateinstallation zu
XP-Rechnern gemacht (wegen vieler lokal installierter Programme,
eigenen Einstellungen und keiner hohen Kritikalitàt falls das Update
in die Hose geht). So weit ging auch alles problemlos, allerdings
weigert sich XP nun Updates einzuspielen.

Den aktuellen Stand habe ich mit dem ct offline update eingespielt,
neue Updates werden aber auch danach nicht eingespielt (weder über
Automatische Updates noch über Windows Update).

Weiß jemand woran das liegen könnte?

Eine XP Neuinstallation wàre kein großes Problem, aber vielleicht geht
es einfacher und vor allem schneller?
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
15/01/2008 - 13:18 | Warnen spam
Christian Schmidt wrote:
Den aktuellen Stand habe ich mit dem ct offline update eingespielt,
neue Updates werden aber auch danach nicht eingespielt (weder über
Automatische Updates noch über Windows Update).



http://support.microsoft.com/kb/943144/de

Internetoptionen, Allgemein. Cookies, Dateien löschen und Verlauf
leeren. Internetoptionen, Sicherheit. Klick auf Standardstufe bei
Erweitert auf Wiederherstellen unter Inhalte auf SSL-Status löschen.

http://support.microsoft.com/kb/843474/de

Im Ordner Windows, System32 Lösche den Ordner CatRoot 2
Nicht den Ordner CatRoot

Start/Ausführen, services.msc

Beende den Dienst "Automatische Updates" und lösche nun den Ordner
"SoftwareDistribution" im Ordner Windows. Starte den Dienst wieder.

Leere die Temp-Ordner im abgesicherten Modus.

Start/Ausführen, temp
Start/Ausführen, %temp%

Ggf. noch:

http://www.mshelper.de/comsols.html
(Wiederherstellung von Windows Update Informationen)

Gruß

Hermann

Ähnliche fragen