Keine WLAN Router Deckenmontage mit 5 GHz?

27/03/2015 - 18:15 von Th.me | Report spam
Hallo,

ich haben eben bei ciao und Heise und Amazon einen Access Point für
Deckenmontage gesucht. Vorzugsweise mit PoE, aber um nicht bald wieder
neu kaufen zu müssen suchte ich ein Geràt das auch 5GHz kann. Alle
Angaben auf den Seiten gaben aber nur "300MB/s bei 2,4GHz" an. Gibt es
keine Deckengeràte mit 5GHz in der Preisklasse unter 150 €?

Wàre es eine Alternative, einen Standartrouter (mit Wackelantennen)
zwischen die Rigipsdecke und die kaschierte Mineralwolle zu legen? Oder
macht die dann direkt auf dem Router liegende Alufolie Probleme?
(Funkmàßig, Wàrmemàßig)

Kennst du groops.de, die Freizeitgemeinschaft im deutschsprachigem
Raum? Reinschauen kostet nichts...
Urlaubsbilder: http://www.thomas-heier.de
Filme: http://www.youtube.com/user/thshDE?...e=mhum#g/u
 

Lesen sie die antworten

#1 Bastian Lutz
27/03/2015 - 18:57 | Warnen spam
Hallo Thomas!

Am 27.03.2015 um 18:15 schrieb Thomas Heier:
ich haben eben bei ciao und Heise und Amazon einen Access Point für
Deckenmontage gesucht. Vorzugsweise mit PoE, aber um nicht bald wieder
neu kaufen zu müssen suchte ich ein Geràt das auch 5GHz kann.



Haeh? 802.11a = 5GHz (54Mbit/s), gibt's schon ewig und ist fuer heutige
Verhaeltnisse lahmes WLAN (aber fuer viele Internetanschluesse sicher
noch ausreichend). 802.11n = 2,4 + 5GHz (je nach dem ob mit oder ohne
MIMO bis 300-450Mbit/s?!). 802.11ac = 2,4 + 5GHz (Weiterentwicklung von
n, also noch schneller).

Alle
Angaben auf den Seiten gaben aber nur "300MB/s bei 2,4GHz" an. Gibt es
keine Deckengeràte mit 5GHz in der Preisklasse unter 150 €?



Bei gh.de kann man definitiv auch nach dem WLAN-Standard filtern. Evtl.
nicht nur bei den APs suchen, sondern auch bei den WLAN-Routern mit und
ohne Modem.
Zur Deckenmontage kann ich nix sagen.
Nach PoE kann man evtl. auch filtern.

Wàre es eine Alternative, einen Standartrouter (mit Wackelantennen)
zwischen die Rigipsdecke und die kaschierte Mineralwolle zu legen? Oder
macht die dann direkt auf dem Router liegende Alufolie Probleme?
(Funkmàßig, Wàrmemàßig)



Ja, Metall zu nahe am Router ist schlecht fuer den Empfang in der
entspr. Richtung, evtl. auch in anderen Richtungen wg. Reflexionen etc.

Gruß

Bastian Lutz

Wenn jemand irgendwas von Anonymitaet faselt, wenn er oder jemand
anderes (meist Newbies) darauf hingewiesen wurde, dass er einen Realname
verwenden sollte, hat er den Hinweis nicht richtig gelesen.

Ähnliche fragen